DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42)
In dieser Gruppe befinden sich 13 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

202925 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

BERLIN W/ 35/ CENTROSOJUS GmbH 1928 (26.1.) AFS Reichspost-Archivmuster "Bogenrechteck" mit V o r - Ersttag! + viol. 1L: Musterdruck auf Muster-Vs., (+ Zertifikat), sehr selten! (Dü.E-1BAh)

 
203018 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

BERLIN NW/ 7/ GARKREBO/ Garantie-u./ Kredit-Bank/ für den Osten AG. 1928 (19.7.) seltener AFS = Garantiebank für Osteuropa-Geschäfte mit der Sowjetunion (u.a. osteurop. Länder) Firmen-Vorderseite (Dü.E-1BAh)

 
203120 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

BERLIN SW/ 48/ .."Selskosojus"/ Verband landwirtschaftl./ Genossenschaften in Rußland/ GmbH 1928 (2.5.) seltener AFS , glasklar auf Drs.-Karte (Dü.E-1Ah)

 
203216 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

BERLIN W/ 15/ HANDELS-/ VERTRETUNG/ DER/ U.d.S.S.R./ ..LIETZENBURGERSTR.11 1936 (25.3.) seltener AFS klar auf Bedarfs-Vorderseite (Dü.E-1AGh)

 
203320 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

BERLIN/ AUSSTELLUNG/ a/ Das Sowjet-Paradies/ Im Lustgarten 9.Mai-21.Juni 1942 (19.5.) seltener SSt (sowjet. Proletenpaar mit Hungerkind) auf s/w.-Foto-Ak.: Siegessäule bei Nacht (Bo.376 a / Ty.I)

   
203418 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

BERLIN SW 11/ ah/ AUSSTELLUNG/ Das/ Sowjetparadies../ 9.MAI-21.JUNI 1942 (12.6.) MWSt = Proletarierpaar mit Hungerkind + HdN: Wehrmacht-/ Beschaffungsamt ,Feldpost-Dienst-Bf. (Bo.375 A)

 
203525 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

HAMBURG/ 36/ DERUTRA... 1927 (22.4.) deutsch-kyrillischer AFS = D eutsch-Russische Lager- u. Transport-Gmbh., rs. Abs.-Vordruck: Generalvertretung der Handelsflotte der Sowjet-Union auf dem Kontinent mit viol. 2L. überstempelt: DERUTRA.. Hamburg, selten! (Dü.E-1BA, gr. Zählnr.)

   
203625 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

KÖNIGSBERG (PR)/ AUSSTELLUNG/ Das Sowjetparadies/ Messehallen.. 1942 (15.11.) seltener SSt (sowjet. Proleatierpaar mit Hungerkind) a. PP 3 Pf. Hitler, braun (blanco = PP 152/A 1-02) Inl.-Kt. (Bo.40 II)

 
203720 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

LEIPZIG/ C1/ ../ FAHRT/ DEROP-BENZIN/ DEROPOL-AUTO OEL!.. 1931 (30.12.) AFS = De(utsch)-R(ussische) O(el) P(rodukte) , die Wehrmacht bezog noch bis Sommer 1941 Öl aus der UdSSR!, klar gest. Firmen-Bf.: DEUTSCHE VERTRIEBSGES. FÜR RUSSISCHE OEL-PRODUKTE AG (Dü.E-1CEh)

 
203822 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

WIEN/ b/ AUSSTELLUNG "DAS SOWJET-PARADIES" 1941 (27.12.) seltener SSt auf s/w.-Ausstellungs-Propaganda-Ak.: "Standesamt im Stadtsowjet" mit Stalin-Bild! (anschriftseitig kl. Fleck) Inl.-Kt. (Bo.91 b)

   
203920 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

FRANKREICH 1942 (16.5.) SSt: PARIS/ BOLCHEVISME CONTRE EUROPE 2x klar auf EF 60 C. Petain, seltene Inl.Kt., = anti-bolschewistische Ausstellung der Vicky-Regierung!

 
204050 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

UdSSR 1922 (28.1.) 2K: KAMENEZ + deutscher RZ: Vom Ausland/über Berlin W 8 (hs. R-Vermerk) an Dr. M. Brender für "Centralhilfskomité" = Hungerhilfe im sowjet. Bürgerkrieg!, seltener Ausl.-Barfrankatur-R-Bf. = F.A.O.-Vorläufer! (rs. AS: BERLIN SW/* 47 c)

   
204118 €DIE DEUTSCH-SOWJETISCHEN BEZIEHUNGEN (1919-1941/42) :

UdSSR 1938 (30.5.) Dienstkarte: Volkskommissariate für Schwer- u. Leichtindustrie Leningrader Gebietsverwaltung, Abt. für Ausl. Technik (deutscher Abs.!) rs. Abs.-Logo I T E + deutscher Vordruck, Ausl.-Karte an Deutsche Vergaser-Ges. Solex, Berlin, rs. Eingangsstempel (Mi.373 MeF)

   
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2018 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.