DIE REICHSWEHR (1919-35)
In dieser Gruppe befinden sich 19 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

210815 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

BECKUM/ WESTD.GARDEAPPELL/ 1.-3.Juli 1933 (22.6.) HWSt = Gardestern (auch Orden) glasklar gest. Inl.-Kt. (Bo.1)

 
210918 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

BERLIN O/ *17a 1919 (9.12.) 1K-Brücke + viol.HdN: KRIEGS-BEKLEIDUNGSAMT/DES/GARDEKORPS , rs. Abs.-4L, portofreie eilige "Reichsdienstsache", nachgesandter Reichswehr-Retour-Bf.!, Beleg v o r Inkrafttreten Versailler Vertrag! (Gardekorps wurde aufgelöst!)

   
211028 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

Berlin 1920 3 verschiedene Quittungen der Abwicklungsstelle des ehem. Gardekorps, je mit viol. Dienst-HdN , 3 Belege = Reduzierung der Reichswehr auf 100.000 Mann!

       
211118 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

BERLIN W/ *8e 1923 (21.8.) 1K-Brücke auf EF Infla 400 Mk. Ziffer auf Dienst-Kt.: Reichswehrministerium, , seltene Fernkt. (Mi.271 EF)

 
211235 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

BRESLAU/ l2l 1922 (24.3.) 1K-Brücke auf Dienst 5 Pf. u. 1 Mk. + viol. 2L: Heeresfriko Verbindungsstelle Breslau = Heeresfri(edens)ko(mmission) + desgl. viol. 2K-HdN (weimarer Adler) = Dienststelle zur Erfüllung des Versailler Vertrages, Verminderung auf 100.000-Mann-Heer u. Abrüstung, klar gest. Inl.-Eil-Bf. an Generalkommission, Berlin (Mi.D 23, D 30)

 
211316 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

GUMBINNEN/ *1* 1920 (16.8.) 1K-Steg auf Dienst 10 Pf. u. 50 Pf. + 2 verschied., viol. HdN: I. Abteilung/ Artillerie-Regiment Nr. 1.. , Inl.-Dienst-Bf. n. Königsbg./Pr. (Mi.D 21, D 24)

 
211418 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

GÜSTROW/ **h 1920 (29.9.) 1K-Steg 2x auf Paar 20 Pf. Dienst + alter, viol. Dienst-HdN: Proviantamt Güstrow, noch mit Krone! , klar gest. Dienst-Bf. (kl. Kerbe) n. Lübeck (Mi.D 26 MeF)

 
211545 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

HAMBURG/ c/ 1 1922 (19.6.) Bd.MaSt. (6 Linien) auf Dienst 50 Pf. MeF: 2 Paare + viol. Dienst-HdN: Deutsche Friedens-kommission Verbindungsstelle Hamburg (Weimarer Adler) seltener Dienst-Fern-Bf. an Heeresfriedenskommission Berlin W. 9 = Versailler Vertrag-Dienststelle!, betraf auch die Organisation der Reichswehr! (Mi.D 21 MeF)

 
211616 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

HAMBURG/ DIVISIONSTAG/ der/ 54.JNF.DIV. 1931 (14.3.) seltener SSt , klar gest. Inl.-Kt. (Bo.36 , V. Verwendung , 1. Tag)

 
211716 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

HANNOVER/ *1sr/ 73ER TAG/ MIT EHREN-MALS-WEIHE/ 2.u.3.JUNI 1928 (2.5.) MWSt = Ehrenmal des 73. Jnft. Regts. (Halbstempel) , klar gest. Bedarfs-Inl.-Ak.: Leine-Insel (Bo.16 A I)

 
211818 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

Kassel 1920 (27.8.) Bd.MaSt.: CASSEL/* 7 z auf Dienst 30 Pf. Paar + viol. 3K-HdN: Linien-Kommission D/ Cassel = Behörde für Militrätransporte (Feldeisenbahnwesen) Wende-Dienstbf. (doppelt verwendet) an Reichswehr Hannover (Mi.D 20 MeF)

 
211918 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

KÖNIGSBERG/ *(PR.) 5/ k 1924 (27.2.) 1K-Steg auf EF 10 Pf. Korbdeckel + viol. 3L: 4. (M.(aschinen) G.(ewehr)) Komp./ Jnfanterie-Regiment 1.. 2x + hs. "Frei durch Ablösung Reich" gestrichen!, frankierter Wende-Dienst-Bf. (Doppel-Verwendung!) n. Leipzig (Mi.340 EF)

 
212016 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

LEIPZIG/ 1/ 1.DEUTSCHER REICHSKRIEGERTAG/ 17.-19.OKT. 1925 (Okt.) seltener SSt klar auf Inl.-Karte (Bo.62)

 
212118 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

LÜNEBURG/ *1i 1921 (18.6.) 1K-Brücke mehrfach auf Dienst Paar 10 Pf., 40 Pf. u. 1 Mk. + RZ: Lüneburg 1 + blauer 1K-HdN: Hann. Reiterregiment Nr. 13/ 1. Stabsoffizier (Weimarer Adler) klar gest. Inl.-Dienst-R-Bf. n. Hannover (Mi.D 24 (2x), D 28, D 30)

 
212215 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

MEININGEN/ **h 1928 (18.6.) 1K-Steg + viol. Ra.: Frei durch Ablösung Reich + 2K-HdN: Versorgungsamt/ Meiningen (Weimarer Adler) Dienst-Bf. n. Leipzig

 
212328 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

MÜNCHEN/ *2* 1919 (28.8.) Bd.MaSt. (Typ Sylbe) auf EF Bayern 10 Pf. Dienst + 1L: Heeressache + viol. 2L: Kraftfahr-Ersatz-Abteilung Nr.1/Demobilmachung = Reduzierung der Reichswehr lt. Versailler Vertrag auf 100.000 Mann, Orts-Dienst-Bf. (kl. Eckschnitt), selten! (Mi.D 26 EF)

 
212414 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

MÜNSTER/ *(WESTF:)2/ g 1920 (29.7.) 1K-Brücke auf Dienst 10 Pf. u. 50 Pf. + viol. 2K-HdN: Intendantur des Wehrkreises VI , Dienst-Bf- n. Hannover (Mi.D 24, D 29)

 
212518 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

OLDENBURG/ *(OLDENB.)/ c 1921 (12.2.) 1K-Brücke auf Dienst 10 Pf. 4er-Streifen u. 50 Pf. + RZ: Oldenburg (Oldb.) + viol. 2K-HdN: INFANTERIE-REGIMENT/Nr. 16 (Weimarer Adler) Inl.-Dienst-R-Bf. n. Hannover (Mi.D 21, 4x D 24)

 
212618 €DIE REICHSWEHR (1919-35) :

RATHENOW/ **g 1932 (5.1.) 1K-Brücke + RZ: Rathenow/d (links gering verkürzt) + 1L: "frei durch Ablösung Reich" + viol. 2K-Hdn: 3. (PREUSS.) REITER REGIMENT , Dienst-R-Bf. n. Maschen

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2018 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.