II. WELTKRIEG (1939 - 1945)
In dieser Gruppe befinden sich 320 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

221815 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ALLENSTEIN 2/ c 1943 (2.7.) 2K-Steg + roter 1K-HdN: Offiz., Bahnhofsdienst Allenstein + hs. Abs.: "..W K Betreuungstrupp Allenstein Hbf.", klar gest. Feldpst-Bf. n. HH-Altona

 
221916 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ARYS/ b 1943 (26.11.) 2K-Steg + viol. 1K-HdN: Jäg.(er) Ers. Btl. 8/ Marschkp. , klar gest. Feldpost-Bf. vom Truppenübungsplatz Arys n. Kiel

 
222018 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Aschaffenburg 1943 (12.9.) Luftfedpostmarke, Paar, gez. + viol. 2L: Zurück am/ Neue Feldpostnr. abwarten (Mi.20.4) Luft-Feldpost-Retour-Bf. an Fp.-Nr. 17964 = Gren.-Regt. 595, an der Ostfront nach schweren Verlusten aufgelöst (Mi.1 A, MeF)

 
222116 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BAD FRANKENHAUSEN (KYFFH)/ ..Solbad/ Jngenieurschule 1942 (4.12.) HWSt = Kyffhäuser-Denkmal (für Kaiser Wilhelm I, Barbarossa) auf EF Luftfeldpostmarke (Ju 52) blau (Mi.1 A) Luftfeldpost-Bf. an Fp.-Nr. 00497 = gr. Heeres-Baudienststelle 388 (Bo.4)

 
222225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERGISCH-GLADBACH/ a 1941 (7.2.) 2K-Steg + Behörden-Selbstbucher-RZ: Bergisch/Gladbach/W m = W (ehr) m (eldeamt) + bl. Dienstsiegel-HdN, Feldpost-Fern-R-Bf.

   
222318 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN SW 11/ ac/ EIN VOLKS/ HILFT SICH/ SELBST/ KRIEGS-WHW 1940 (19.2.) MWSt = Stahlhelm mit Hakenkreuz + 1K-HdN: Oberkommando des Heeres/Absendestelle, klar gest. Dienst-Bf.: Oberkommando des Heeres, Heeres-Personal-Amt ..FdAR, Heeres-Ober-Kdo.: Walther v. Brauchitsch, 1938 - Dez.1941 (Bo.S 346 A , nur 3 Monate verwendet)

 
222420 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN W 62/ Einkaufsgesellschaft/ der/ Deutschen Konserven-Jndustrie.. 1940 (4.3.) AFS 015 Pf. + roter OKW-Zensur-1K: Geprüft (= Köln) Firmen-Ausl.-Zensur-Kt. n. Holland v o r Beginn des West-Feldzuges gegen Frankreich-Belgien-Niederlande während der "Sitzkrieg"-Periode (Dü.E-3CEh)

 
222530 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN-CHARLOTTENBURG/ 5/ Amtsgericht.. 1940 (3.7.) AFS Francotyp 025 Pf. auf Dienst-Bf.: Amtsgericht.. Frei durch Ablösung Reich = gestrichen, da Ausl.-Versand!, OKW-Zensurstreifen + roter Band-MaSt. "g" = Wien (Rie.G-20, nur Mai - Nov. 1940, G-53 a) rs. rote Siegeloblate, seltener Ausl.-Zensur-Retour-Bf. n. Belgrad, schw. Ra.2: ..INCONNU + rs. AS. etc. (Dü.E-1BAh)

   
222620 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN-/ SCHMARGENDORF/ h 1940 (6.9.) 1K-Brücke auf Vordr.Bf.: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. (Kreu-ze) + OKW-Zensurstreifen "g" = Wien (Rie.G-53 a) an Kriegsgräberfürsorge Siebenbürger Sachsen in Hermannstadt , seltener Ausl.-Zensur-Bf. (AS)

   
2227100 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN SW 11/ am 1940 (20.11.) 2K-Steg + blauer 1K-HdN: Oberkommando der Kriegsmarine , Feldpost-Bf. an Fp.-Nr. M 16 287 (Kapitänleutnant Krüger) = Schlachtschiff "Bismarck", am 27. Mai 1941 von brit. Seestreitkräften versenkt, von über 2200 Mann starben 2104 Seeleute

 
2228280 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN SW 66/ RPM/ Frohe/ Weihnachten! 1940 (10.12.) amtl.. Buchdruck-FaWSt. teils Sütterlin = Weihnachtsmann im Pelzmantel in Winterlandschaft , kompl. Feldpost-Päckchenaufkleber "Feldpostbrief/ Der Reichspostminister" (kl. Schürfstelle unbedeu-tend) an Wehrmacht-Soldaten, sehr selten!, fehlt in fast allen Sammlungen! (Bochmann von 1940 unbekannt!)

 
222918 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Berlin SW 11 1941 (27.1.) viol. 1K-HdN: Waffen - S S / 8./ S S - Art.(illerie)-Ers.-Rgt. 1 + rs. hs. Abs.: "..SS-Staffelanwärter.. 8./II. SS-Art.-Ers.-Regt., Berlin-Lichterfelde" (Bf. oben kl. Öffnungsrißchen) klar gest. S S - Feldpost-Bf. + Inhalt, 2 Belege kompl.!

 
223090 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN N 65/ AUER/ GESELLSCHAFT 1941 (7.3.) AFS30 Pf. + 2K-Steg: BERLIN N 69/d + OKW-Zesurstreifen: Geöffnet "g" (= Wien), Firmen-Flp.-Zensur-Bf. n. Budapest = Sondertarif! (20 Pf. + 10 Pf. Luftpost!) rs. AS., u.a. Produktion v. Gasmasken für die Wehrmacht , war vorrangig an Hitlers Uran-Projekt beteiligt, ab 1939-45 SS-Ges. "Seltene Erden" (Uranverein) zum Bau einer deutschen Atombombe, seltener Beleg!

   
223135 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN NW/ d/ R E I C H S T A G 1941 (18.3.) 1K-Brücke, Hauspostamt Reichstag + viol. Ra.: Frei durch Ablösung Reich!/ Militärärztliche Akademie.. (teils etw. undeutl.) Dienst-Bf. (oben schwache Falte): Zentralarchiv für Krankenurkunden/bei der Militrärztlichen Akademie.., seltener Fern-Bf.

 
223220 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN W/ 57/ m 1941 (28.7.) 1K-Brücke + blauer 1K-HdN: Reichsarbeitsdienst/meldeamt 78 Berlin + RZ: Berlin 57/i , gr. Dienst-Bf.: Reichsarbeitsdienst-Gestellungsbefehl../ Frei durch Ablösung Reich, seltener Orts-R-Bf.

 
223318 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Berlin W 30 1941 (24.10.) Dienst-Bf.: Oberkommando der Wehrmacht, Wehrmachtsauskunftsstelle für Kriegerverluste u. Kriegsgefangene (WASt) MWSt.: BERLIN SW 11/al/Vergiß nicht Straße.. (Bf. kl. Riß) Dienst-Feldpost-Bf. n. Neukirch/Lausitz

 
223416 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN SW 11/ an/ MÄRCHENTHEATER/ Prinzessin/ Huschewind.. 1941 (31.10.) seltener MWSt (Krone, KdF-Logo) + bl. 1K-Hdn: Oberkdo. der Wehrmacht/Wehrmachtsverwaltungsabteilung (Bf. gering verkürzt u. kl.Fleck) hs. Abs., Fp.-Bf. + Inhalt n. Augsburg (Bo.367 A III)

 
223523 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN-/ e/ DAHLEM 1944 (21.12.) 1K-Brücke auf EF 25 Pf. Hitler + OKW-Zensurstreifen "b" = Aufbrauch durch RSHA! + roter 1K: Zensur-stelle/b = Gestapo-Zensur! (Berlin, Rie.B-14 b, 100 Pkte., B-53) Ausl.-Zensur-Bf. n. Schweden (Mi.793 EF + 15.- EU)

   
223618 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN SW 68/ ZEITSCHRIFTEN-DIENST/ ..Deutscher Wochendienst/ EILIGE PRESSESACHE 1942 (20.2.) AFS 038 Pf. + RZ: Berlin 11/a m (Bf. unten Querfalte) klar gest. Orts-R-Bf. (Dü.E-5CG)

 
223718 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN SW 11/ aq 1942 (17.3.) 2K-MaSt. ohne Werbetext (rechts nicht ganz voll) + viol. 1K-HdN: 2/ Heeresfeuerwerkerschule = Bomben- u. Blindgäner-Entschärfung etc., Feldpost-Bf. + interess. Inhalt über Feuerwerker-Ausbildung! an Fp.-N. 39980

 
223818 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN-FRIEDRICHSHAGEN/ l 1942 (9.4.) 2K-Steg + blauer 1K-HdN: 1./N.(achrichten) H.(elferinnen)-Einsatzabteilung 65 + rs. hs. Abs.: "..Einsatz-Abt. 65, Schöneiche.. Schloß Schöneiche" = weibliche Wehrmachtangehörige, Feldpost-Bf. (oben Öffnungsriß) + interess. Text über Urlaubssperre etc., seltener Beleg!

   
223945 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Berlin-Charlottenburg 2 1942 (26.6.) 12 Pf. Hitler Ef, rs. maschinengeschriebener Abs.: Freiherr von Mannerheim, Marschall von Finnland + ovale Siegeloblate des Marschalls (*4.6.1867 - + 27.1.1941) Chef der Finn. Armee im Sowjet.-Finn. Winterkrieg 1939-40, ab 1941 OB der Finn. Armee, ab 1944 Präsident bis 1946, Separatfrieden mit der UdSSR August 1944, seltener Beleg! (Mi.788)

   
224030 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN NW 7/ bc 1942 (20.10.) 2K-Steg + viol. 1L: Jnterniertensendung + 1L: Gebührenfrei , rs. viol. Ra.2: Auswärtiges Amt/ Berlin W 8, Kronenstr.10, seltener, portofreier Inl.-Dienst-Bf. n. Recklinghausen

   
224116 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN-GRUNEWALD 2/ d 1943 (25.8.) 2K-Steg + RZ: Berlin-/Grunewald 2/h + viol. 1K-HdN: Stellv. Gen.(eral) Kdo. III .A.(rmee) K.(orps) Kdo. III , gr. Dienst-R-Orts-Bf.: Stellv. Generalkommando.. (Format A5, rs. fehlt Klappe) mit eigener Feldpost-R-Nr.!, klar gest.!

 
224215 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN-STEGLITZ 1/ w 1944 (6.1.) 2K-Steg auf EF 25 Pf. Hitler + blauer Bd.Ma-Zensur-St. "d" = München (Rie. D-21) + neutraler Riffelstreifen (D-61) kleiner Ausl.-Zensur-Bf. n. Davos (Mi.793 EF , +15.-EUR)

 
224330 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN SW 11/ ai 1944 (6.2.) MaSt ohne Werbetext + viol. 1L: Zurück + hs. rot: Empfänger gefallen für Großdeutschland! + Paraphe, Feldpost-Bf. + Inhalt an Fp.-Nr. 58707 = schw. Heeres-Panzer-Jäger Abt. 664 (Rußland) Feldpost-Bf. wurde nicht mehr geöffnet! + 2 Trauer-Bfe. an Familie m. Inhalten, seltene Kombination!, 5 Belege kompl.!

       
224415 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERLIN NW 7/ mp/ Ein/ Postscheckkonto/ spart/ Wege u.Gebühren 1944 (14.2.) MWSt, Text Sütterlin + viol. 1K-HdN: Oberfähnrich-Lehrg.(ang) d. P.(an)z.(er) Tr.(uppen) + hs. Abs.: ".. Berlin-Kladow Panzerkaserne", Feldpost-Bf. + Inhalt an Fp.-Nr. 13 187 = R.A.D.-Abtlg. 3-163 (Bo.S 208 A)

 
224525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Berlin-Charlottenburg 9 1944 (30.9.) Dienst-Bf.: Organisation Todt, Zentrale, (1) Berlin-Chrlottenburg 9, Avus-Nordschleife .. FdAR , MWSt (Berlin N 4) O,T, = größte paramilitärische Organisation für Bau von Bunkern, Brücken, Straßen, u.a. West- u. Atlantikwall, beschäftigte viele Fremd- u. Zwangsarbeiter, Fern-Bf. n. Aschaffenburg

 
224614 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

10619 BERLIN 12/ Staatsakt im Schauspielhaus/ 50.JAHRESTAG/ ENDE DES ZWEITEN WELTKRIEGES 1995 (8.5.) SSt = Schauspielhaus (v.Schinkel) 2x + RZ: 10619 Berlin 12/a, Inl.-R-Bf.

 
224735 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERNBURG/ f 1944 (13.8.) 2K-Steg + viol. 2L: Zurück/ Neue Anschrift abwarten , Retour-Feldpost-Bf. mit Inhalt an Fp.-Nr. M 31377 = Kriegsmarine-Werft u. Arsenal Bordeaux, nach allierter Invasion in der Normandie (Juni 1944) abgeschnitten!

   
224825 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BERNSDORF (b TRAUTENAU)/ a 1939 (13.12.) 2K-Steg auf Firmen-Bf.: Bernhard Rummel, Goldenöls.., rs. Propaganda-Label der NSDAP: "Der Schuldige !!!,,,Chamberlain" (2 Bilder) klar gest. Fern-Bf. (Mi.735 EF)

   
224918 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Betzdorf/ Sieg 1939 (16.9.) 1K mit taktischer Nr.: FELDPOST/b/457 + hs. Fp.-Nr. 28320 = Stab Inf. Div. Nachschub Führer 176 , s/w.-Feldpost-Foto-Ak.: Betzdorf, Sieg = Westfront "Sitzkrieg-Periode" während des Polen-Feldzuges

   
225060 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BIBURG (BZ TRIER) 1941 (25.6.) HWSt + seltener, roter 1L: Zurück, Feldpost s p e r r e + roter 1K-HdN der Fp.-Nr. 03152 = Artl. Regt. 33, 15. Panzer-Div., Deutsches Afrika-Korps (D.A.K.) , seltener Feldpost-Retour-Bf.

 
225125 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BRESLAU 34/ a 1942 (18.6.) 2K-Steg + blauer Ra.5: Kriegsgef. Arb. Kdo. 77/Mannsch. Stammlager/ 308 (VIIIE)/ Breslau Striegauerstr./ Sportplatz LHW , klar gest. Feldpost-Kt.

 
225225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Breslau 1944 (2.3.) stummer MaWSt.: Verpackt/FELDPOST-/PÄCKCHEN/gut u./dauerhaft! = Tarnstempel Breslau + 1K-HdN: Fp.-Nr. L 32925 = Fliegerhorst Kdtur. 19/XII , rs. hs. Abs.: "..L 50889, Lgpa Breslau" = Stab Flak-Regt. 46, kleiner Feldpost-Bf. + Inhalt n. Brühl (Bo.S 410 A Tarnstpl.)

   
225325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BRESLAU 18/ i 1944 (30.10.) 2K-Steg auf Dienst-Kt.: Eilige Wehrmachtssache, Wehrersatz-Inspektion Gruppe Kraft.. an einen Kfz.-Halter (evtl. Fahrzeug-Beschlagnahme für die wehrmacht o.ä) seltene Feldpost-Orts-Kt.

   
225428 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BUNZLAU/ Gauverlag NS-Schlesien.. 1944 (5.1.) AFS 003 Pf. + viol. Abs.-3L: Zeitungsdrucksache/Verlag/ Gärtnerische Rundschau Bunzlau + roter OKW-Zensur-1K: Geprüft/c (= Köln) seltener Ausl.-Zensur-Zeitungs-Sb n. Holland (Dü.E-5DG)

 
225518 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

CHEMNITZ 1/ AZ../ Allgemeine Zeitung... 1941 (30.12.) AFS 005 Pf. + roter OKW-Zenszr-1K: "b" = Berlin (Rie.B-9, 50 Pkte.) dekorat. Ausl.-Reklame-Zensur-Drs. n. Follebu, Norwegen (Dü.E-5BGo)

 
225638 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

CHEMNITZ 22/ Adler/ Krupp/ Deutz/ Generalvertretung-Reparaturwerk/ ..Jngenieur Walter Hengst 1942 (5.10.) AFS Francotyp "Hakenkreiuz" 030 Pf. + Nachfrankatur 8 Pf. Hitler + RZ: Chemnitz 22 , frankierter Felpost-Antwort-R-Bf., viol. Ra.: Wehrmeldeamt Chemnitz, sehr seltene Kombination u. Verwendung!, rs. AS. (Dü.E-3CEo)

 
225720 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

COBURG 1 1943/45 je 2K-Steg + viol. 1K-HdN: P(an)z(er) Gren.(adier) Btl. 12/Genesendenkomp. bzw. blauer 1K-HdN: Pz. Gren. Ausb. Btl. 12 bzw. viol. 1K-HdN: 2. Techn. Marsch/ Pz. Gren. E. u. A. Btl. 12 , 2 Feldpost-Briefe (1x unten Riß) u. 1 späte Feldpost-Ak. (Veste Coburg), 3 Belege

     
225860 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Danzig 1939 (9.10.) seltener 2K-Steg: FELDPOST/I/ d z g = Danzig , klar gest., seltene Feldpost-Ak. (Neufahrwasser-Hafen) n. Berlin (Mi.1 150.- EUR, 2009)

 
225915 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DANZIG 5/ l 1941 (25.10.) 2K-Steg + viol. 1K-HdN: Frontleitstelle Danzig + hs. Abs. Fp.-Nr.: 15 231 A = Inf. Rgt. 37, klar gest. Feldpost-Bf. + Inhalt (oben kl. Kerbe) n. Lingen/Ems

 
226030 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DANZIG-/ NEUFAHRWASSER 1944 (10.5.) 1K-Brücke auf Hitler 12 Pf. u. 30 Pf. + RZ: Danzig-/Neufahrwasser + hs. Abs.-Feldpost-Nr. "..Sch 11271 K, A.P.A. Stettin.." = Stab I. Marine-Bord-Flak Abt., frankierter Feldpost-R-Bf. n. Hambg. (Mi.794, 827)

 
226116 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEGGENDORF/ l #bzw.# DEGGENDORF/ e 1944 (März/Sept.) 2K-Steg bzw. 1K-Brücke u. 2 verschiedene HdN: Heeres-Unteroffz.-Schule Infanterie, Deggendorf , 2 Feldpost-Briefe (1x mit Inhalt, 1x oben Öffnungsriß) 2 Belege

   
226216 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DÖBERITZ ÜBUNGSPLATZ/ a 1940 (30.5.) 2K-Steg = Hauspostamt Truppenübungsplatz (Mi.7 a) + roter 1K-HdN: Fp. Nr. 30 761 = Gebirgs-jäger Rgt. 141 , klar gest. Feldpost-Ak. n. Judendorf/Kärnten

   
226335 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DÖBERITZ ÜBUNGSPLATZ/ a 1944 (24.6.) 2K-Steg + RZ: Döberitz/ Übungsplatz = Hauspostamt Truppenübungsplatz + viol. 1K-HdN: Heeresstandortverwaltung Döberitz + rs. viol. 1L, Recycling-Feldpost-R-Bf. n. München

   
226435 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

FESTUNG DÖMITZ/ a 1940 (27.2.) 2K-Steg + viol. 1K-HdN: Heeres-Abnahmestelle 147 + viol. Ra.: FdAR , Dienst-Bf.: Heeres-Abnahmestelle bei der Fabrik Dömitz der GmbH zur Verwertung chemischer Erzeugnisse, Festung Dömitz = ab 1934 Tochterfirma Dynamit-Nobel (DAG) nach 1941 mindestens 2200 Zwangsarbeiter Format A5) seltener Beleg!

   
226525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DORTMUND PSST/ d 1940 (3.10.) 2K-Steg auf (Mi.8) zweifarbigem Vorbindezettel: FP Feldpostbriefe.. (Mi.13) an Fp.-Nr. 21365 in Minsk = Eisenbahn-Pionier-Regt. 6 (Mi.8 + 13, + 55.- EUR)

 
226622 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ECKERNFÖRDE 1943 (13.10.) 2K-Steg + RZ: Eckernförde auf Vordr-Kt: Eilige Wehrmachtssache... = Musterung eines Mannes Jahrgang 1891 ("vorletztes" Aufgebot!) überklebtes Musterungslokal, Feldpost-Orts-R-Kt.!

   
226720 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ELSGRUND/ a/ über/ DÖBERITZ ÜBUNGSPLATZ 1941 (3.2.) 2K-Steg = Hauspostamt Truppenübungsplatz (Mi.9) + bl. 1K-HdN: Infanterieschule Stabsabteilung II, Fp.-Bf. (schwache Bräunung) + Inhalt: Briefbogen + Hektogaphie "Wehrgesetz für Mädchen" (keine Kopie) 3 Belege kompl.

   
226818 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

EMDEN/ f 1944 (26.9.) alter 1K-Gitter auf EF 25 Pf. Hitler + OKW-Zensurstreifen "b" + roter 1K: "b" = Gestapo-Zensur Berlin! RSHA (Rie. B-5 , B-55, = OKW-Aufbrauch!) Firmen-Bf.: F.W. Barth & Co (23) Emden, seltener Ausl.-Zensur-Bf. n.Schweden (Mi.793 ,EF +15.-EUR)

   
226918 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ESSEN-/ FRINTROP 1942 (29.1.) 1K-Brücke + 1L: Zurück + 4L: Nicht zustellbar/ an den Absender zurück.. + Signatur , Feldpost-Retour-Bf. mit viel Inhalt (rs. Klappenmäng.) an Fp.-Nr. 04796 = Inf.-Regt. 405

   
227014 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

FREIBURG (BREISGAU)/ 1/ a/ FERNSPRECHER/ SPART/ ZEIT u.GELD 1939 (14.12.) MWSt + viol. 2L: Deutsche Dienstpost/ Böhmen-Mähren , klar gest. Feldpost-Bf. + Inhalt an Sanitäts-Soldat, Postleitstelle Prag (Bo.S 102 A)

 
227118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GABLONZ (NEISSE) 1/ b 1944 (1.8.) 2K-Steg + viol. 1L: Zurück + viol. Ra.2: Es gibt nur 5-stellige/ Feldpostnummern (Mi.20.6.) Feldpost-Retour-Kt. an falsche Fp.-Nr. 4477

 
227225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GELNHAUSEN/ f 1940 (27.6.) 2K-Steg + 1K-Segment-HdN: FdAR/Heeresstandortverwaltung Gelnhausen + viol. 1K-Propaganda-HdN: Gott strafe England = Parole aus dem I. Weltkrieg, im II. Weltkrieg ungewöhnlich!, Fern-Dienst-Bf.

 
227316 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GERA/ c/ 4 1941 (23.5.) 1K-Brücke + 1K-HdN: 2. Kraftf.(ahr) Ers.(atz) Abt.29 + schw. Paketzettel: Gera 4, unfreie Dienst-Paketkarte "Zivilkleider" (Nachgebühr 50 Pf.) n. Obbach

 
227416 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GRAUDENZ 1/ ORDENSSTADT.. 1943 (4.9.) HWSt + viol. 1K-HdN: Stromsicherungs-Btl. XX ,klar gest. Feldpost-Bf. n. Krefeld, seltene Einheit! (Bo.6 I , nur 1943-44 verwendet!)

 
227516 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GRAZ/ 1/ ag/ SDV/ Fasse/ Dich kurz!!/ am/ FERNSPRECHER 1944 (30.3.) MWSt + viol. Ra.: Res. Lazarett Ii Graz/ Feldpost , Feldpost-Bf. n. Leipzig (Bo.S 414 A. Erstjahr!)

 
227618 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GROSS BORN/ b/ LAGER WESTFALENHOF 1941 (1.3.) 2K-Steg = Hauspostamt Truppenübungsplatz + viol. 1K-HdN: Fp. Nr.21 713 D = Inf. Rgt. 235 , klar gest. Feldpost-Bf. + Inhalt mit Bericht über Urlaubssperre n. Wien, 2 Belege kompl. (Mi.15 b)

   
227735 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GUHRAU (BZ BRESLAU)/ b 1943 (1.2.) 2K-Steg auf Hitler 25 Pf. u. 30 Pf. + RZ: Guhrau/(Bz Breslau) + rs. OKW-Zensurstreifen: Geöffne/ e + 3x roter Zensur-1K: Geprüft/e = FFm. (Rie.E-3 d, E-54) Ausl.-Zensur-Bf. an einen Internierten in Winterthur, Leitzettel: Feldpost/P. camp Winterthur + roter Zensur-Ra.: Zuzustellen/Feldpostdirektor (Wolter unbekannt)

   
227830 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HALLE (SAALE)2/ Schenker & Co.. 1944 (27.12.) AFS 024 Pf. + OKW-Zensur-Streifen "f" + roter 1K: Zensurstelle/ "f" (teils undeutl.) = Gestapo-Zensur Hamburg RSHA (Rie.F-8 + 1000 Pkte. !, F-51) + 2K (HALLE 2), Ausl.-Zensur-Bf. n.Kopenhagen, = Europa-Tarif 2. Gew.-Stufe! (Dü.E-5CG)

 
227935 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HAMBURG 18/ ab 1940 (29.4.) 2K-Steg auf 50 Pf. u. 100 Pf. Hindenbg. + Vermerk "Per Luftpost via Rom" = via LATI nach Ein-stellung des deutschen Katapult-Dienstes + rs. OKW-Zensurstreifen "e" + viol. Zensur-1K = Frankfurt/M. (Rie.E-2, E-53) Übersee-Flp.-Zensur-Bf. n. Rio de Janeiro, rs. AS (Mi.525, 528)

   
228025 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HAMBURG/ 1/ SCHENKER & CO.. 1943 (9.4.) AFS 022 Pf. (Firmen-Logo: Globus) + viol. OKW-Zensur-1^K: A b = Berlin (Rie.B-32, + 50 Pkte.) rs. motivgl. Abs.-Vordruck, Ausl.-Flp.-Zensur-Bf. n. Kopenhagen, seltene Portostufe = Europa-Tarif! (Dü.E-2BAh)

   
228118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HAMBURG 18/ ad 1943 (22.1.) 2K-Steg auf satzreiner Frankatur Hitler 10 Pf. u. 12 Pf. + rs. OKW-Zensur-1K u. Streifen "b" (= Berlin/ Rie.B-8, B-55) Ausl.-Flp.-Zenszr-Bf. via Lufthansa n. Kopenhagen = Europa-(Inlands)-Luftpost-Tarif 22 Pf.! (Mi.787 827)

   
228216 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HANNOVER-KIRCHRODE/ b 1940 (#15.5.#) 2K-Steg auf Feldpost-Vordr.-Kt. an Fp.-Nr. 15 411 = Inf. Rgt. 74, 19. Inf. Div., West-Feldzug Belgien! = 5. Tag des Belgien-Holland-Feldzuges (Bruch der Neutralität) am 15.5. = Kapitulation der Niederlande!

   
228340 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HANNOVER 1 1942 (12.11.) Bd.MaSt + schw. 2L. nicht zustellbar/an Absender zurück an Fp.-Nr. 34 778 = 7. Bttr. R a k e t e n - W e r f e r Rgt. 2 in S t a l i n g r a d vernichtet! (vs. hs. Vermerk: "24. April 1943 zurück"), seltener Feldpost-Retour-Bf. (vergl. Los 2284)

 
228445 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HANNOVER 1/ sp 1943 (19.2.) MaWellenSt. + schw. 1L: Zurück + 2L: nicht zustellbar/ an Absender zurück an Fp.-Nr. 34 778 = 7 Battr. R a k e t e n - W e r f e r Regt. 2 in S t a l i n g r a d vernichtet! (am 22.2. Kapitulation des Nordkessels Stalingrad) vs. hs. Retour-Vermerkk: "16. April 1943", seltener , später Feldpost-Retour-Bf.n. Stalingrad + Inhalt

 
228525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HANNOVER PSST/ a 1942 (27.8.) 2K-Steg (Mi.23 a, 50.- EUR, 2009) + 1K: FELDPOST/b/--- als Ank.-Stpl. auf Feldpost-Bf. + Inhalt an Fp.-Nr. L 01919 = Weft-Komp. der Luftwaffe 26/III weitergeleitet an K.O.N.-Lehrgang in Neiße

 
228640 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Hammelburg 1943 (15.5.) stummer 1K-Gitter = Tarnstempel des Truppenübungsplatzes Heuberg + 1K-HdN: Stamm-Komp. (anie) 9 9 9 = S t r a f - Bataillon, sogen. "Wehrunwürdige", Straftäter, Widerstandskämpfer u.a. (berühmter Soldat 1942-43: Karl Ed. v. Schnitzler, später DDR-TV-Agitator u.v.a.) rs. hs. Abs.: "6. Stamm K. Ersatzb. 9 9 9 , Truppenübungsplatz Heuberg", seltener Feldpost-Bf. (rs. kl. Rostfleck) n. Lüneburg,

   
228718 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

HOFHEIM/ (TAUNUS)/ b 1942 (21.5.) 1K-Brücke + viol. 2L: Kgf. Kontrollstelle/ Hofheim (Kriegs-Gefange!) klar gest. Feldpost-Ak. n. Koblenz

 
228825 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

INGOLSTADT 1/ Postgut/ Ermäßigte/ Gebühr.. 1941 (17.7.) BdMWSt + 6 waager. Striche (teils etw. undeutl.) + viol. 1K-HdN: 1. Pz. Ers. Btl. 27 + rs. Zensur-Streifen "d" + bl. Rauten-1K (= München) Feldpost-Bf. (kl. Randmäng., Querfalte) eines Südtirol-Italieners in der Wehrmacht (Mi.18 b + 50.- EUR), seltener Feldpost-Zensur-Bf. n.Bozen (Rie. D-8, D-59)

   
228925 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

INGOLSTADT (DONAU)/ b 1944 (16.10.) 2K-Steg + roter 1L: Zurück + hs. "Zurück an Absender" , Retour-Feldpost-Bf. + Inhalt an Fp.-Nr. 08553 = Gebirgsjäger-Regt. 99 beim Rückzug im Oktober 1944 bei Belgrad eingekesselt!, der Ausbruch erfolgte am 18.10.1944, seltener Beleg!

 
229020 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

JASTROW/ Besucht das idyllische Jastrow Waldseebad 1939 (11.9.) HWSt 2x auf poln. Beute-Ganzs.-Umschlag 25 Gr. Kasimir (Mi.U 11) rs. hs. Abs.: "..Feldpostnr. 26216, Sammelstelle Dortmund" = Verpflegungsamt 580 während des Polen-Feldzuges! (Bo.1 ,nur 1938-39 verwendet!)

   
229135 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

JÜTERBOG 2 1944 (29.6.) 2K-Steg + viol. HdN: 3. S o w j e t. Kgf. Bau u. Arb. Btl. 103 + hs. Abs. "R u s s e n l a g e r" , seltener Feldpost-Bf. vom Truppenübungsplatz Jüterbog = Russen in der Wehrmacht !

 
229225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

KASSEL 7/ sb/ Kampf dem/ Kartoffelkäfer! 1942 (14.7.) MWSt auf Dienst-Bf.: Abteilung Rüstungsausbau des Reichsministeriums für Bewaffnung und Munition / Außenstelle Kassel.. (ab 21. März 1942 Albert Speer) + viol. Ra. (FdAR) Fern-Dienstbf. an Dynamit-Fabrik Würgendorf, war an V-Waffen beteiligt! (Bo.S 361 A)

 
229322 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

KASSEL 7/ lh 1942 (18.12.) 2K-Steg + viol. 1K-HdN: Stellv. Gen. Kdo. IX A. K. auf entspr. Feldpost-Vordruck-Bf. + Verschluß-Zettel: Postamt Frankfurt (Main) 1 + rs. violl. 1L: beschädigt eingegangen + 3L: Amtlich verschlossen.. + Signaturen

   
229420 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

KETTWIG/ Führend/ in/ ..Kammgarnen 1940 (29.1.) HWSt auf Paar 6 Pf. Hindenbg., g e t a r n t e r Feldpost-Bf., "Sitzkrieg"-Periode (rs. privater Abs.) + I n h a l t: ".. Im Westen.. gestern wieder um 40 km verlegt worden.." = 19. Inf. Div., 2 Belege kompl.!, nicht mit Feldpost abgewickelt!, selten! (Bo.2)

   
229520 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

KLAGENFURT 2/ a/ Postscheckkonto/ erspart/ Bargeld.. 1940 (29.1.) seltener MWSt, teils Sütterlin + viol. 1K-HdN: S S - T o t e n k o p f - Rekr. Standarte , s/w.-Foto-Feldpost-Ak.: Maria Loretto (Bo.S 344 A, nur in 6 österr. Orten verwendet!)

   
229616 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

KÖNIGSBERG (PR) 5/ k 1939 (12.12.) 2K-Steg + blauer Briefstempel, Ra.5: Frei durch Ablösung/Reich/..Feldpostnr. 05231, ungewöhnl. Form! = Stab Marine-Flak-Abt. 215 (bereits 1940 gestrichen) klar gest. Feldpost-Dienstbf. n. Kiel

 
229725 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

LEIPZIG C 2/ b/ MM/ REICHSMESSESTADT/ MM/ FRÜHJAHRS/ MESSE.. 1941 (14.1.) MWSt + viol. 2L: Portopflichtige/ Dienstsache + HdN: Der Oberbürgermeister../ Ernährungsamt + roter Ra.: Nachgebühr St. 12aN, (nur 8 Pf.) klar gest. Dienst-Nachgebühr-Bf.: Der Oberbürgermeister.. = bis 1936 C. F. Goerdeler, ab 1941 aktiver Widerstand gegen Hitler (Bo.172 A II)

 
229825 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

LITZMANNSTADT 1/ Reichsbankstelle/ Litzmannstadt 1941 (19.5.) seltener AFS auf Dienst-Bf.: Reichsbank = ehem. Lodz, 1939 ins Deutsche Reich annektiert (gehörte nicht zum Gen. Gouvernement), seltener Dienst-Bf. (Dü.E-5CGh)

 
229928 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

LITZMANNSTADT 1/ DEUTSCHE BANK/ Filiale Litzmannstadt 1943 (12.10.) seltener AFS Francotyp "Reichsadler" 042 Pf. + aptierter RZ: Litzmannstadt C 1/i ("j" überstempelt = i) rs. Abs.-Vordruck = ehem. Lodz, 1939 ins Deutsche Reich annektiert, Fern-R-Bf. (Dü.E-5CGh)

   
230020 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

LÖRRACH/ 1 1941 (18.8.) 1K-Brücke auf Dienst-Bf.: FdAR/ Ergänzungsamt der W a f f e n - S S , Ergänzungsstelle Südwest (V) ("FdAR" = gestrichen) + hs. "SS-Feldpost" klar gest. "SS"-Feldpost-Bf. n. Müllheim, Baden

 
230114 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

LUDWIGSHAFEN (RHEIN)1/ am 1944 (19.2.) BdMaStrichSt + blauer 1L: zurück + viol. 2L: An Absender zurück/Neue Anschrift abwarten = 2. Zeile durchgestrichen (Mi.18.5) + hs. Vermerk: "Gefallen für Großdeutschland" (Bf. etw. fleckig), Retour-Feldpost-Bf. an Fp.-Nr. 23 745 C (= Inf. Lehr-Rgt.)

 
230225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

MARIENBURG (WESTPR) 2/ Burg der Deutschen Ritter/ 700 Jahre Ostgeschichte 1944 (29.1.) HWSt = Kopf eines Ordensritters klar auf Recycling-Feldpost-Bf. (rs. Öffnungsriß) mit Feldpost-Label: Stalag XX B Marienburg Westpr. (Bo.5 II, nur 1943-44 verwendet)

 
230320 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

METZ 3/ m 1944 (März/Mai) 3x 2K-Steg + viol. 1K-HdN: Schule der Fahnenjunker der Infantrie.. in 3 Varianten + hs. Abs., 3 Feldpost-Briefe (1x Inhalt, 1x Falt-Bf., 1x hs. Abs.: "von Seeckt-Kaserne") 3 Belege

     
230420 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

MÜNCHEN/ BPA 1/ p/ HDB 1940 (18.12.) HWSt + blauer Durchlauf-Zensur-1K: A/d + = München, keine Feldpost-Zensur! (Rie. D-30 a) + bl. 1K-HdN: Genesungs Kommando VII = Italien!, ital. Weihnachts-Feldpost-Zensur-Ak. via München n. Bad Lauchstädt (Bo.73 , BPA 1 /p = unbekannt!)

 
230530 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

MÜNCHEN/ HDB/ b/ GEBURTSTAG DES FÜHRERS 1941 (20.4.) SSt auf EF 12 + 38 Pf. "52. Geburtstag Adolf Hitler" (Mi.772 EF) rs. geklebt + OKW-Zensur-Bd.St "Geprüft" (= Wien, Rie.G-22) + viol. 1L: Zurück unzulässig (Rie.G-75 b + 750 Pkte.) Ausl.-Zensur-Retour-Kt. n. Budapest (Bo.159 b)

   
230616 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

MÜNCHEN/ 43/ a/ HDB/ RLB/ Luftschutz/ ist Staatsbürgerpflicht... 1942 (18.8.) MWSt, teils Sütterlin (RLR-Logo) + grüner 1K-HdN: Lagerwirtschaftsamt/für den Wehrwirtschaftsbezirk VII. + grüner Abs.-3L, EF 12 Pf. Behördendienst, Dienst-Bf. an Flugtechn. Werke Schmittner, Augsburg (Bo.S 260 A, nur in 5 Orten verwendet!, 1942 unbekannt)

 
230735 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

MÜNCHEN/ 2/ cg/ HDB 1944 (13.10.) Bd.MaWSt (6 Striche) + viol. 1K-HdN: Feldpostnr. 39708 = (Inf.) Rgt. 1, Brandenburg = Sondereinheit, Herbst 1944 P a r t i s a n e n - Einsatz in K r o a t i e n und S e r b i e n ! , seltener Feldpost-Bf. + Inhalt n. HH-Bergedorf (Bo.77 Bd. IX)

     
230820 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Münsingen 1940 (18.11.) stummer 1K = Tarnstempel Münsingen + viol. 1K-HdN: Fp. Nr. 16 873 = Inf. Rgt. 421 ,rs. Zensurstreifen: Feld-postprüfstelle/ Geöffnet + 1L: GEPRÜFT FELDPOSTPRÜFSTELLE (Mi.2), Feldpost-Zensur-Bf. (n. Sallneck)

   
230925 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

MUNSTER (LAGER)/ a 1942 (4.11.) 2K-Steg = Hauspostamt Truppenübungsplatz + 1K-HdN: 3./ Nebel-Ers. Abt. 3 = Nebelwerfer, Tarnname für Raketenwerfer , Feldpost-Ak. (Munosee Munster Nord) n. Wien (Mi.45 a)

 
231030 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Munster Lager 1943/44 2K-Steg: MUNSTER LAGER (nicht voll) + viol. 1K-HdN: Werfer-Ers. u. Ausb.-Abt. 1 bzw. 6 = Raketen-Artillerie , je rs. hs. Abs., 2 Feldpost-Falt-Briefe mit Inhalt, 2 Belege, seltene Raketen-Einheiten! (Mi.45)

       
231125 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

MUNSTER (LAGER)/ d 1944 (19.4.) 2K-Steg = Hauspostamt Truppenübungsplatz + viol. 1K-HdN: W e r f e r - Ers. u. Ausb. Abt. 4/ Geses. Battr. = Raketen-Artillerie + rs. hs. Abs., kleiner Feldpost-Bf. + Inhalt n. Garmisch (Mi.45 d)

   
231230 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

NIEDERLAHNSTEIN/ a 1942 (11.2.) 2K-Steg + blauer 1K-HdN: Verfg. Batterie 1. Art.(illerie) Ers. Abt. (mot.) 70 , Feldpost-Bf. + interss. Inhalt: ehem. D.A.K.-Soldat: am 21.11. 1941 in Afrika verwundet.., in Tobruk, Gefangenschaft u. Flucht ! an Fp.-Nr. 39980

   
231314 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

NORTHEIM (HAN)/ N/ Weihestätte/ NSKOV 1943 (7.9.) HWSt ("N" m. Krone) = National-Sozialist. Kriegs-Opfer-Versorgung, Feldpost-Ak. an Fp.-Nr. L 50 600 (Amsterdam) klar! (Bo.2 Ty.II)

 
231425 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

OBERROSBACH/ a/ über/ FRIEDBERG (HESS) 1944 (25.2.) 2K-Steg = PSt. I + amtl. Feldpost-Label: Zurück, neue Anschrift abwarten/ Sollten Sie von Ihrem Angehörigen seit längerer Zeit/ keine Nachricht erhalten haben.. (Hinweis auf Fragebogen beim Wehrmeldeamt etc.) seltener Feldpost-Retour-Bf. (oben Eckriß) an Fp.-Nr. 23235 = Heeres Artl.-Abt. 1191 (Mi.18.7, mindestens + 40.- EUR, 2009)

 
231522 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

OPLADEN/ a 1941 (4.1.) 1K-Steg auf Hindenbg. 5 Pf. u. 60 Pf., satzreine Frankat. = 65 Pf. + rs. OKW-Zensurstreifen "e" + viol. 1K (= Ffm., Rie.E-53 etc.) portorichtiger Übersee-Flp.-Zensur-Bf. n. U.S.A., Leitweg via Lissabon vor Kriegseintritt der USA! (Mi.515, 526)

   
231625 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

OPPELN 1/ a/ Benutzt/ die/ Luftpost! 1939 (5.9.) MWSt (Junkers G-24) auf früher Feldpost-Mitteilungskarte über die Feldpost-Nr. 29780 = Inf.-Regt. 56 (Mi.8 = 2,. Tag der Feldpost!) + viol. 1L: Postsammelstelle Hannover n. Lehrte (Bo.S 71 A)

   
231725 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

PABIANICE/ b 1941 (1.7.) 1K-Brücke + provis. RZ: Pabianice (Warteland) + Dienst-HdN: FdAR/ Wehrmeldeamt Last , Wehrmachtes-Dienst-R-Bf. n. Aschaffenburg Pabianice wurde umbekannt in Pabianitz (von Polen 1939 annektiert)

 
231815 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

PAYERBACH 1/ c 1941 (9.6.) ehem. österr. 2K-Steg weiterverwendet + viol. Ra.: Frei durch Ablösung/Reich/ Heereswaffen-meisterschule/ Lehrgang IV + viol. 2K-HdN: Deutscher Alpenverein/ Karl-Ludwig-Haus/ Rax.., klar gest. s/w.-Feldpost-Ak.: Karl-Ludwig-Schutzhaus (Rax) n. Siegmar-Schönau

   
231922 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

POSEN 1/ Die Hauptstadt/ des Reichsgaues/ Wartheland 1942 (22.9.) AFS Francotyp "Reichsadler" = Rathaus-Turm auf Dienst-Kt. Standesamt+ viol. Dienstsiegel-HdN (Dü.E-5CGo)

   
232025 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

PRATAU/ über/ WITTENBERG LUTHERSTADT/ M.V.U. 1944 (13.12.) seltener AFS Francotyp "Reichsadler ANTIQUA" = PSt.I-Typ , klar gest. Fern-Bf. (Dü.E-8DGh)

 
232130 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

PRIESTEWITZ (BZ DRESDEN)/ n 1945 (8.3.) 2K-Steg + viol. 1K-HdN: Fahr Ers. u. Ausb. Abt. 14 , rs. hs. Abs.: "..(10) Bautzeen, 1. Marsch-Schwadron F.M.A.A. 4" + vs. hs. Zusatz "Flüchtlingspost bitte nachsenden nach.. Hitzacker, Elbe", seltener, später Feldpost-Falt-Bf. mit Inhalt n.Hitzacker

   
232218 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

RATIBOR 1/ s/ Rechtzeitig/ Postreisescheck/ besorgen! 1941 (29.5.) MWSt auf Antwort-P 15 Pf. Hindenbg. + roter BdMa-ZensurSt "Geprüft" = Wien (Rie.G-22) + AS: BUCURESTI, Ausl.-Zensur-Kt. n. Bukarest (Mi.P 230 A, + 18.- EUR /Bo.S 111A)

 
232316 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

REETZ/ a/ über/ PERLEBERG 1938 (12.1.) 2K-Steg = PSt.I + 1L: FdAR + HdN: Gendarmerie klar auf aptiertem Dienst-Fern-Bf: Landrat (kl.Riß) alter Vordruck durchkreuzt + viol. 1L: FdAR + 3L: Gendarmerie=Einzelposten Reetz..

 
232418 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

REGENSBURG 2/ m 1940 (19.8.) 2K-Steg + viol. 1K-HdN: NATIONALSOZ. KRAFTFAHRERKORPS/ MOTORSCHULE "REGENSBURG".. = paramilitärische Organisation (NSKK-Logo) Feldpost-Bf. + Inhalt n. Röthlein

 
232518 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

REICHENBERG (SUDETENL)/ Tag der Briefmarke 1941 (12.1.) 2 verschied. SSt = U-Boot und Junkers "Ju 87" (Stuka) auf Inl.-Doppelbf. (EF Mi.761 + 18.- EUR) klar gest.! (Bo.5 + 6)

 
232620 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

RIETSCHEN/ (O LAUSITZ) 1941 (4.8.) 1K-Steg auf EF 25 Pf. Hindenbg. + rs. OKW-Zensurstreifen "b" + roter Bd.MaSt. = Berlin (Rie.B-20,+ 100 Pkte., B-55) Firmen-Bf.: Brauns & Böttcher.., Ausl.-Zensur-Bf. an Kupfer-Bergbau, Falun! = wichtige Erzquelle für deutsche Rüstung u. Panzerbau! (Mi.522 EF)

   
232718 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SAALFELD (SAALE)1/ bekannt/ durch seine/ Feengrotten 1942 (17.7.) HWSt + RZ: Saalfeld (Saale) 1 + viol. HdN: Sch.-Ers.-Btl. 6/ Verfügungskompanie , klar gest. Feldpost-R-Bf., seltene Verwendung! (Bo.8 I)

 
232816 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SAARBRÜCKEN 2/ a/ die Gauhauptstadt/ der Westmark 1943 (9.4.) MWSt auf überklebtem Dienst-Bf. mit Label: Der Reichsstatthalter in der Westmark/u. Chef der Zivilverwaltung in Lothringen.. FdAR (NS-Adler) Fern-Dienst-Bf. n. Aschaffenburg (Bo.19 A)

 
232920 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SAGAN/ b 1940 (12.11.) 2K-Steg auf EF 25 Pf. Hindenbg., rs. Abs.-2L: Stalag VIII C/ Lagerarzt = Kgf.-Stammlager + rs. OKW-Zensurstreifen: Geöffnet/e + schw. Band-Zensur-Stpl.: Geprüft (= Ffm., Rie.E-20, E-53, + 50 Pkte.) Ausl.-Zensur-Bf. an das I.R.K., Genf (Mi.522 EF)

   
233015 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHLADMING/ e 1942 (27.1.) aptierte, ehem. österr 1K-Brücke + viol. 1K-HdN: Skilehrgänge der R.(eichs) L.(uftfahrt) M.(iniste-riums) Lehrgangsleitung Schladming + hs. Abs., s/w.-Feldpost-Ak.: Angererhof, Ramsau n. Gotha, seltener Beleg!

   
233128 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHLEIZ/ c 1944 (13.2.) 1K-Brücke 2x auf Parteidienst 6 Pf. + 3er-Streifen 12 Pf. + RZ: Schleiz, halbe Dienst-Karte: NSDAP Hitler-Jugend.. Organisation Einberufungswesen.. "Einberufungsbefehl", Dienst-R-Karte (2x Nadelspuren) n. Tanna, vs. HJ-Eingangs-stempel! (Mi.D 148, 3x D 161)

   
233215 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHWERIN (MECKL) 1/ ac 1942 (30.3.) 2K-Steg + 1L: Feldpost auf Vordr.-Bf.: N.S.K.K. / Motorsturm 2/M 11.. = paramilitärische Einheit , Feldpost-Bf. an Fp.-Nr.L 30 195 (= Luftgau-Nachrichten-Rgt. 11)

 
233318 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

STETTIN 1/ f/ 700 JAHRE/ SEE-U.SOLDATENSTADT 1943 (1.10.) BdMWSt = Hansekogge (u. 3 Soldaten) + viol. 1K-HdN: Flak Ers.-Abt. 51/Stettin 18, kleiner, dekorativer Feldpost-Bf. (Bo.38 f, nur 1943-44 verwendet!)

 
233415 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

STRASSBURG (ELS) 1/ n 1944 (7.2.) 2K-Steg + blauer 1K-HdN: Marineärztliche Akademie + viol. Abs.-5L: ...MAR. SAN. FÄHRICH/ STRASSBURG i.E./ MARINEÄRZTLICHE AKADEMIE.., klar gest. Feldpost-Ak. n. Wittenberg

 
233525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

STUTTGART/ a/ P S S T 1943 (29.3.) seltener 2K-Steg = Feldpost-Sammelstelle , klar gest. Feldpost-Faltbf. mit Inhalt an Fp.-Nr.: L 12030 , Lg.PA Breslau = 2. Kp. Luftwaffen-Bau-Batl. 8 (Mi.45-08 + 50.- EUR, 2009)

 
233615 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

STUTTGART-BAD CANNSTATT 1/ a 1943 (29.4.) 2K-Steg + roter Ra.2: Nicht mehr bei der Einheit/ neue Anschrift abwarten (Mi.19.13) Feldpost-Retour-Bf. an Fp.-Nr. 06550 = Jäger Btl. 2

 
233714 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

STUTTGART-BAD CANNSTATT 1/ c 1943 (11.8.) 2K-Steg + viol. 2L: Zurück an Absender!/ Neue Anschrift abwarten! (Mi.19.2) klar gest. Feldpost-Retour-Bf. an Fp.-Nr. 06550 = Jäger Btl. 2

 
233816 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

THORN/ Tag der Briefmarke 1941 (12.1.) SSt = Panzer II auf passender Sonder-P. 6 Pf. Hindenbg., oliv: Tag der Briefmarke (Mi.P 289) glasklar gest.! (Bo.3, = seltener Ort!)

 
233925 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

TRIFAIL/ d 1943 (28.7.) 2K-Steg 2x auf Inl.-P 6 Pf. Hitler "Nach Fliegerangriffen.." (Mi.P 312/05 + 15.- EUR) + Zusatz-Frankatur 9 Pf. + roter OKW-Band-Zensur-St.: Geprüft = Wien (Rie.G-25 + 100 Pkte.) Ausl.-Zenszr-Kt., serbo-kroatischer Text n. Krusevac (Zwangsarbeiter ?) , vs. AS., seltener Beleg!

 
234014 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Vaihingen / Kassel 1941 (4.10.) 1K-Brücke: VAIHINGEN/(Enz) auf EF 6 Pf. + hs. Zusatz "Feldpost" an "Schw.(ere) Flak Abt. 64", Kassel, dort roter Ra.2: Zurück an Absender!/ Neue Anschrift abwarten! (Mi.19.2) frankierte Feldpost-Retour-Ak. (Mi.516 EF)

 
234125 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WAREN (MÜRITZ)/ a 1941 (28.6.) 2K-Steg auf RZ: Waren (Müritz) + Dienst-HdN: FdAR/Wehrmeldeamt/ Waren (Müritz) + schw. 1L. Zurück + schw. 2L: Empfänger/nicht ermittelt, Dienst-R-Retour-Kt. = Einberufungs-Nachricht n. Malchow, vs. AS. u. retour

   
234215 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WEIMAR/ Tag d.Briefmarke 1941 (12.1.) SSt = Panzer II auf 5 + 3 Pf. WHW (einige Stockpunkte) auf Gedenkblatt "Tag d. Briefmarke" (Bo.21)

 
234318 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WEISSENBRUNN/ a/ über/ KRONACH 1942 (3.7.) 2K-Steg = PSt.I + hs. Abs. (Weißenburg) + Truppen-Zensur-3L: Kontrolloffizier/ Ld. Sch.(ützen) Komp. 2/347Pressig, Feldpost-Zensur-Kt. n. Coburg

 
234420 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WIEN/ Wehrmachtsausstellung/ a/ Der Sieg im Westen 1942 (28.12.) SSt = Stahlhelm u. NS-Schwert klar auf Feldpost-Kt. mit viel Text ins Res. Lazarett Hall (Bo.57 a = seltene Verwendung auf Feldpost)

 
234520 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WIEN-BRUNN/ a 1941 (22.5.) 2K-Steg + viol. Ra.: FdAR/Heeresbekleidungsamt Wien + schw. 4L: Über Protektoratspost/ Aushändigung durch Deutsche Dienstpost/ wegen Angabe einer Privatanschrift/nicht möglich + roter 2L: Durch Deutsche Dienstpost/Böhmen - Mähren n. Neuhaus/Protektorat

 
234645 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WIEN 101/ o 1941 (23.6.) BandMaSt. + seltener, viol. 1L: Zurück, Feldpost s p e r r e = Beginn der Operation "Barbarossa", Überfall der Wehrmacht auf die Sowjet-Union , Feldpost-Retour-Bf. + Inhalt AN Fp.-Nr. 26350 = Artl.-Regt. 97, seltener Beleg!

 
234735 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WIEN 1/ b 1942 (7.12.) BandMaSt. + viol. Ra.2: Zurück/ unzustellbar , Feldpost-Retour-Bf. an Fp.-Nr. 08570 = 523. Gren.-Regt. der 297. Inf.-Div. der 6. Armee im Kessel von Stalingrad! mit Inhalt! (Mi.31)

   
234816 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

WIEN/ Führer befiel-wir folgen Dir!/ 10 JAHRE MACHTÜBERNAHME 1943 (30.1.) SSt auf Color-Künstler-Ak. NSKOV Bild 41: Schwere Flak im Kampf gegen russische Panzer (sign. Schnürpel) überfrankierte Fern-Kt. (Bo-103)

   
234925 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ZIEGENHAIN/ (BEZ KASSEL)/ ..Amt für Schönheit der Arbeit/ ..Hess.Metallwerke/ Gebr.Seibel 1942 (22.12.) AFS 012 Pf. = Besteck (oben etw. schwach) + Zusatz-Frankatur 12 Pf. Hitler + RoWellenSt.: HAMBURG 1/n, dort nachfrankiert! + roter OKW-Zensur-1K + Zensurstreifen "Geöffnet/f" (= Hamburg), seltener, nachfrankierter Ausl.-Zensur-Bf. ( rs. Reklame zur Leipz. Messe) n. Kopenhagen (Dü.E-3CE)

   
235018 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ZWICKAU (SACHS)1/ Gemeinschaftswerk/ Versorgungsring Zwickau.. 1944 (6.4.) AFS Francotyp "Reichsadler" 054 Pf. + RZ: Zwickau (Sachs) 3, entspr. Dienst-Bf. = DAF-Logo mit Windrad!, Inl.-R-Bf. (Dü.E-5DG)

 
235118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (Aug.) s/w.-Foto-Ak.: Wehrmachts-Waldlager vor dem Polen-Feldzug , rs. beschriftet: "kurz vor deutschem bösen Feldzug..", ungebr., selten! (o. Uhv.)

 
235265 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (27.8.) 1K: FELDPOST/b/--- auf Feldpost-Benachrichtigungskarte zur Fp.-Nr. 22 949 = Stab Panzer-Abw.-Abt. 22 , sehr seltene Feldpost-Kt. während der Feldpostsperre während der Vorbereitung des Polen-Feldzuges (ab. 1.9.) n. Berlin-Lichterfelde, neue vierstellige Feldpostnummern wurden ab dem 25.8. verteilt ! (Mi.1, Formnr. 3412. 37. IIB)

   
235325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (5.9.) 1K: FELDPOST/b/167 mit taktischer Nr. (Mi.62,+ 20.-EUR) vom 5. Kriegstag als Feldpost-Nr.-Benachrichtigungskt. ohne Druckvermerke (Mi.8 + 20.- EUR) glasklar gest. n. Crimmitschau = 2. Tag der Feldpost!

   
235435 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (31.8./6.9.) 1K: FELDPOST/b/312 (taktische Nr.312 Feldpostam 150, 50. Inf.-Div.) auf 6 Pf. Hindenbg., zivile Feldpostkarte am 31.8. , dem letzten Friedenstag während der Feldpostsperre am 31.8. datiert, am 4.6. aufgegeben! (Kt. Mittelbugspur) nach Aufhebung der Feldpost-Sperre am 6.9. gestempelt u. weitergeleitet (ohne Fp.-Nr.) n. Berlin-Mariendorf, seltener Übergangs-Beleg! (Mi. mindesten + 75.- EUR, 2009)

 
235515 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (8.9.) 1K: FELDPOST/b/238 mit taktischer Nr. (Mi.62, + 20.- EUR) rs. hs. Feldpost-Nr. 15 429 = Stab Inf. Rgt. 101, klar gest., kleiner , früher Feldpost-Bf. Polen-Feldzug (via Dresden) n. Neukirchen/Pleiße (= 6. Tag der Feldpost)

 
235616 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (11.9.) 1K: FELDPOST/b/--- auf Beute-Ganzs.-Umschlag Polen 25 Gr. Kasimir (Mi.U 11) rs. Abs.: Feldpost-Nr. 26 216, Postsammelstelle Dortmund = Wehrmachts-Verpflegungsamt 580 n. Oberkirchen

   
235718 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (14.9.) 1K: FELDPOST/b/255 = taktischer Nr. (Mi.62) + rs. hs. Fp.-Nr. 14 184 = Inf. Rgt. 475, nach Polenfeldzug gestrichen! (hs. PSSt. Dresden) Feldpost-Bf. n. Leipzig = Polen-Feldzug!

 
235820 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (2.10.) 1K: FELDPOST/b/-19 mit takt. Nr., rs. hs. Fp.-Nr. 27398 = 74. Inf.-Regt. , kleiner Feldpost-Bf. + Inhalt mit unzulässigem Text, ausführliche Schilderung militärischer Aktionen u. Bewegungen n. Groß-Hilligsfeld (= Polen-Feldzug)

     
235918 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (17.11.) 1K mit taktischer Nr.: FELDPOST/a/ 5 6 9 + provis. RZ: Feldpost 569 (Nr. hs.) = Fp.-Amt. 260 , 260. Inf.-Div. + viol. Ra.: Frei durch Ablösung Reich + viol. 1K-HdN: San. Kp. 17260 + rs. Ra.: Feldpost/von Nr. 35891 (San.-Kp. 260) Feldpost-R-Bf. n. Müllheim = Einsatz Westfront "Sitzkrieg" ab Sept. 1939 ("Hirschgeweih"-Division)

   
236016 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (9.12.) unkenntlich gemachter 2K-Steg zum Tarnstempel (Mi. "d") Stpl.-Irrtum 1938 , rs. hs. Fp.-Nr. 26 543 = Inf. Rgt. 73 (19. Inf. Div.), Feldpost-Bf. (rs. Öffnungsmäng.) + Inhalt n. Cottbus = "Sitzkrieg"-Beleg! (Westfront)

 
236118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1939 (16.12.) stummer Oval-Tarnstempel (nur Datum) Feldpost-Kt. (Fp.Nr. 13 734 = Artl. Rgt. 102) n. Bad Vöslau, Stempeltyp Handbuch unbekannt

 
236235 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (ca.) Firmen-Feldpost-Reklame-Bf.: Fa. Diana-Spiele, Frankfurt a. M. "SCHACH DAME MÜHLE" (Logo, Landserkopf) + Inhalt: Pappe-Schach- u. Mühlespielbrett u. Figuren, ungebr., 2 Belege kompl.!

     
236325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (ca.) Feldpost Schach-Dame-Mühlespiel aus farbiger Pappe (Hersteller unbekannt, Fabriknr. K/0732) die Mühle-Seite etw. stockig, Schach-Figuren in rot u. blau selten! (vergl. Los 2362)

   
236418 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (5.1.) 2K-Steg: FELDPOST/b + RZ: Feldpost, hs. Nr. "661" + viol. 1L: Frei durch Ablösung Reich , hs. Fp.-Nr.: 12 693, Inl.-Feldpost-Dienst-R-Bf. (n. Stuttgart)

 
236515 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (ca.) s/w.-Künstler-Ak.: "An der Westfront" = Sitzkrieg-Periode (sign. Albert Reich) ungebr. (Gerber-Verlag, München)

 
236612 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 Color-Künstler-"Feldpost"-Ak.: leichtes MG (signiert "40") ungebr. (ohne Uhv.)

 
236714 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (20.1.) 1K: FELDPOST/b auf Feldpost-Benachrichtigungskarte "Meine Feldpostanschrift lautet ab 20. Januar 1940.." Feldpostnr. 10238 A = Artl. Rgt. 311 (Druckvermerk: 10341 39 2 D) Feldpost-Kt. = "Sitzkrieg"-Periode n. Kiel (Mi.9 + 30.- EUR)

   
236815 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (22.3.) teilgeschwärzter, aptierte 1K-Brücke = Tarnstempel! (Mi.Typ 19) + hs. Abs. Fp.Nr. 29915 = 1. Kp. Feldgendarmerie-Abt. 551 = Militär-Polizei, klar gest. Feldpost-Kt. n. Stuttgt.

 
236928 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (10.5.) 1K: FELDPOST/d/--- vom e r s t e n Angriffstag auf Frankreich "Fall Gelb" , viol. 1K-HdN: Feldpost Nr. 17 719 = Straßenbau-Btl. 604 (Bf. oben kl. Öffnungsmäng.) seltener Feldpost-Bf. n. Berlin-Tempelhof

 
237018 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (24.8.) 1K: FELDPOST/b/--- + bl. 2K-HdN: Feldpost Nr. 39366 = Fla-Btl. 603 (19. Inf.-Div.) + grüner 2L: Leutnant Wolff, Feldp.Nr. 23096 (hs. ergänzt) = Inf. Rgt. 73 (19. Inf.-Div.) Feldpost-Bf. + Inhalt aus Cherbourg! (Text!) 2 Belege kompl. + Faksimile-Karte

   
237118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (29.6.) 1K: FELDPOST/b/--- auf Feldpost-Benachrichtigungskt. ohne Druckvermerk für Fp.-Nr. 13 737 C = Inf. Rgt. 17 (Mi.8, + 20.- EUR) klar gest., nachgesandte Feldpost-Kt. an Graf v.Schwerin (n. Ludwigsburg)

   
237215 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (27.11.) stummer MWSt.: Vermeidet/RUNDFUNK-/STÖRUNGEN! = Tarnstempel ohne Ort + viol. 1K-HdN: Feldpostnr. 23015 = Inf. Regt. 106, klar gest. Feldpost-Bf. (Bo.S 126 A, Tarnstempel Mi.10)

 
237318 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (31.10.) 1K: FELDPOST/b/--- + 2L: EINHEIT/ FELDPOSTNUMMER 08249 = Inf. Ers. Batl. 220 , klar gest. Künstler-Propaganda-Feldpost-Ak.: Soldatenkopf u. Adler (Bugspur, sign. "K.") n. Würzburg

 
237416 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1940 (30.11.) stummer MWSt ohne Ort: FERNSPRECHER/SPART/ZEIT U. GELD = Tarnstempel Aachen + viol. 1K-HdN: Genes.(enden) Einheit Jnf. Ers. Batl. 473 + Text: Aachen Forst, Feldpost-Bf. n. Moers (Bo.S 102 A, Mi.6)

 
237512 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (ca.) s/w.-Foto-Ak.: Leichtes Maschinengewehr.. (PK-Fotograf Reitzner) ungebr. (Nr.154, E. Gutjahr-Verlag, Berlin)

 
237612 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (ca.) s/w.-Foto-Ak.: Das schwere Maschinengewehr = MG 42 (PK-Fotograf Geller) ungebr. (Nr.155, Gutjahr-Verlag, Bln)

 
237712 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1941 (ca.) s/w.-Foto-Ak.: INFANTERIE GREIFT AN.. (Panzergraben) mit Hitler-Zitat, ungebr. (E. Gutjahr-Verlag, Berlin NW. 40, Nr.169)

   
237818 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1941 (3.8.) 1K.: FELDPOST/b/--- + rs. hs. Fp.-Nr. 15 411 = Inf. Rgt. 74, Ostfront (19. Inf.-Div.) Feldpost-Bf. + Inhalt: Beute-Briefbogen "Allunions-Agrarausstellung" (Pavillon Georgiens) vom 31.7. n. Hann.-Anderten, 2 Belege kompl.!

   
237922 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1941 (28.8.) violetter 1K: FELDPOST/a/335 + provis. RZ: Feldpost 335, Ziffer zugestempelt = Feldpostamt 294, 294. Inf.-Div., Rußland (Heeresgr. Süd) + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 21406 E = Inf. Rgt. 515, Dienst-Feldpost-R-Bf. n. Kamenz (rs. AS)

 
238025 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1941 (20.9.) r o t e r 1K: FELDPOST/a/000 (Mi.Handbuch + 75.- EUR) + bl. 1K-HdN: Fp. Nr. 26078 = Lazarett-Zug 659, seltener Feldpost-Bf. (oben Öffnungsmäng.) + Inhalt n. München

 
238130 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1941 (11.10.) 1K: FELDPOST/c/--- + schw. 1K-HdN: Dienststelle/ 22440 R = Inf.-Rgt. 211 , D.A.K., Afrika-Korps + hs. Abs., nachgesandte Feldpost-Kt. (oben kl. Riß) an Fp.Nr. 36 762 (= Lazarett-Zug 536) seltener Beleg! (Mi.1 Front - Front + 75.- EUR, 2009)

 
238223 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1941 (15.12.) 1K.: FELDPOST/c/365 + provis. RZ: Feldpost 365 = Feldpostamt 495 Mittel-Rußland (Nr. hs.) + viol. 1K-HdN: Einheit/Feldpostnr. 07439 = Nachschub Komp. 641 (Bf. dreiseitig geöffnet) Feldpost-R-Bf. an die WASt, am 15.12. erfolgte Hitlers Durchhaltebefehl für die Winter-Ostfront!, Winter-Debakel vor Moskau: "Keinen Schnritt zurück!"

   
238312 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (ca.) monochrome Künstler-Propaganda-Ak.: Flammenwerfer (kl. Randfleck) sign. H. v. Medvey, ungebr. (OKW-Verlag)

 
238410 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (ca.) Color-Künstler-Propaganda-Ak.: Mark II ("Matilda") vor Panewo u. 2 Ju 87 (sign. Herm. Schneider) ungebr. (Nr.70, Gutjahr-Verlag, Berlin NW 40)

 
238515 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1941 (ca.) Color-Künstler-Ak.: Ritterkreuzträger Valtiner, Gebirgsjäger.. (sign. W. Willrich) ungebr. (VdA-Verlag ,Bln. W.30)

 
238618 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (5.3.) 1K: FELDPOST/b/--- + bl. 1K-HdN: Feldpostnr. 00614 = Kriegsgericht 110. Inf. Div. , klar gest. Feldpost-Vordr.-Bf.: K r i e g s g e r i c h t der Feldpost-Nr. 00614 n. Berlin W 15, Vordruck selten!

 
238720 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (4.4.) stummer 2K-Steg = Tarnstempel Kiel + viol. 1K-HdN: Kommando 1. Abteilung Marineschule Kiel + hs. Abs., rs. seltene Verschluß-Vignette: Marineschule Kiel (Eule auf Zahrad) klar gest. Feldpost-Bf. + Inhalt n. Essen

   
238812 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (16.5.) 1K: FELDPOST/b/--- auf s/w.-Foto-Feldpost-Ak: Leichter Granatwerfer + 1K: FELDPOST/b/--- (kl. Kerbe, Bugspur) Feldpost-Kt. n. Bad Pyrmont (Franck-Verlag, Stuttgt.)

   
238923 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (9.6.) 1K: FELDPOST/a/295 + provis. RZ: Feldpost 295 (Nr. zugestempelt) = Feldpostamt 78. Inf. Div., 1941- Juli 1944 Ostfront + 1K-HdN, Feldpost-R-Bf. n. Überlingen

 
239023 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (16.7.) 1K: FELDPOST/c/137 = Feldpostamt 539 A z.b.V. beim AOK 4 + provis. RZ: Feldpost 137 + viol. 1K-HdN: Fp. Nr. L 01856 = Transp.-Kolonne Lw. II/III, Ostfront , klar gest. Feldpost-R-Bf. n. Chemnitz, rs. AS.

 
239118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (18.7.) 1K: FELDPOST/b/391 mit takt. Nr. = Feldpostamt 195 der 93. Inf.-Div., Ostfront + hs. Abs.: "..Fp.-Nr. 02397 = Artl. Regt. 123", klar gest. Feldpost-Bf. n. Datteln

 
239220 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (23.9.) 1K: FELDPOST/a/916 = Feldpostamt 173, 73. Inf.-Div. (Kleist-Division) + provis. RZ: Feldpost 916 + viol. HdN: Fp. Nr. 02923 = I. Regt., 73 Inf.-Div. (Ostfron), Feldpost-R-Bf. (oben etw. knapp geöffnet) n. Schweinfurt, rs. AS.

 
239318 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (6.9.) 1K: FELDPOST/d/--- , EF Luftfeldpost-Marke gez. (Ju 52) rs. hs. Abs.: Fp.-Nr. 00161 = Gebirgs-Artl. Rgt.79 im K a u k a s u s !, Feldpost-Bf. (oben kl. Öffnungsmäng.) n. Österreich, vergl. Los 2185 (Mi.1 A)

 
239420 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (16.10.) 1K: FELDPOST/b/000 + hs. Fp.-Nr.: FPN 14593 = Gebirgsjäger-Batl.I/98 auf s/w.-Foto-Feldpost-Ak.: GENERALFELDMARSCHALL LIST.. UND GENERALOBERST HALDER (Verlag "Die Wehrmacht") Neunburg/Wald

   
239522 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (10.10.) 1K: FELDPOST/a/674 = Feldpostamt 12, 12. Inf.-Div. , 2x + provis. RZ: Feldpost 6 7 4 + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 25293 = Fahr-Kolonne 12, 12. Inf.-Div. (Ostfront), klar gest. Feldpost-R-Bf. (rechts minimal verkürzt) n. Chemnitz, rs. AS

 
2396120 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / BELGIEN 1942 (15.11.) 1K: FELDPOST/e/--- auf Luftfeldpostmarke , gez. (Ju 52) + 1K-HdN: Fp.-Nr. 11154 = O.T. Kriegslazarett Mitte + OKW-Zensurstreifen: Geöffnet/c + chemische Zensur + Zensur-1K = Köln (Rie.C-55 etc.) Luft-Feldpost-Bf. eines B e l g i e r s in der Wehrmacht n. Belgien (Mi.6 b, + 300.- EUR, 2009)

   
239720 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942 (6.12.) aptierter, sowjet. 1K + stummer Feldpost-RZ + grüner 1K-HdN: Fp. Nr. 27 551 (gering undeutl.) + rs. grüner 2L: Fp.Nr. 27 551 = Ld. Schtz. Btl. 318, Rußland, Feldpost-R-Bf. n. Berlin S.O. 36

   
239895 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1942/46 4 Belege eines Stabs-Soldaten Panzer Regt. 5 in Nordafrika (D.A.K.), 1.) Feldpost-Bf. mit 1K: Feldpost/b/--- + hs. Abs. Fp.-Nr. 28770 + Inhalt, 2.) Feldpost-Bf. a n Fp.-Nr. 28 770 vom 17.6.1942 mit hs. Vermerk: "Zurück an Absender, Nicht zustellen.." (da in Kriegsgefangenschaft geraten + Inhalt), 3.) Kriegs-Gef.-Karte aus Canada Lager Ottawa, OKW-Zensur: A b = Berlinetc. und 4.) Kgf.-Karte P.O.W.- Camp Großbrit. von 1946, seltene Entwicklungs-Dokumentation! (4 Belege kompl. mit Inhalten)

         
239916 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 VDA-Künstler-Ak.: Ritterkreuzträger.. Schmölzer Gebirgsjäger v. W. Willrich (überdruckter alter + neuer Text) ungebr., (VDA-Verlag, Prag)

 
240018 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / UdSSR 1943 (Feb.) s/w.-Foto-Ak.: Sowjet-Union "In Staub u. Hitze immer vorwärts" = "Unternehmen Barbarossa", Sommer 1941 (P.K.-Fotograf: Leßmann) rs. kyrill. Text = sowjet. Beute-Karte, ungebr. (Gutjahr-Verlag, Bln-Neukölln, Nr. K. 38)

 
240118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / UdSSR 1943 (Nov.) s/w.-Foto-Ak.: "Panzergrenadier.. springen vomSchützenpanzerwagen" = Halbketten-Schützenpanzer in russ. Steppe , rs. hs. kyrill. Text = sowjet. Beutekarte!, ungebr. (Verlag E. Gutjahr, Berlin NW 40)

   
240218 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / SOWJET-UNION 1943 (Feb.) s/w.-Foto-Ak.: Sowjet-Union "Überall wird Widerstand gebrochen" = Unternehmen "Barbarossa", Sommer 1941 (P.K.-Fotograf: Meyer) rs. kyrill. Text = sowjet. Beute-Karte, ungebr. (Verlag E. Gutjahr, Berlin-Neukölln, Nr.K 21)

   
240345 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / TUNESIEN 1943 (6.3.) roter 2L: Bei der Feldpost/ eingeliefert + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. L 49258 = Luftwaffen-Regt. "Barenthin" in Tunesien, D.A.K. , relativ später Feldpost-Bf. + Inhalt n. Duisburg Kapitulation am 12.-13. Mai 1943 in Tunesien (Mi.1)

   
240425 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (17.3.) 1K: FELDPOST/a/267 + provis. schw. Paketzettel: Feldpost 267 (hs. ergänzt) + viol. 3L: ..Feldpostnr. L 30371 = leichte Flak-Abt. 93, klar gest. Wertpaket-Kt. 500.- Mk. n. Graz (Mi.43)

 
240520 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (20.4.) 1K: FELDPOST/a/845 (20.4. = Hitlers Geburtstag!) = Feldpostamt AMP 1 + provis. RZ: Feldpost 845 + 1K-HdN: Fp.-Nr. 06800 = Artl. regt.70 (Bf. vs. unsichtbare Schürfstelle) klar gest. Feldpost-R-Bf. n. Dresden, rs.AS

 
240628 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (30.4.) 1K: FELDPOST/a/809 + provis. RZ: Feldpost 809 = Feldpostamt 802, ab Jan. 1943 in Rom (Italien) rs. viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. L 15405, Horstkompanie = Fliegerhorst Kdtr. E 201/VII, Feldpost-R-Bf. n. Dresden

   
240725 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (7.6.) 1K: FELDPOST/c/718 + provis. RZ: Feldpost 718 = Feldpostamt 101 der 101. Inf.-Div., Ostfront + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 24615 = Jäger-Regt. 228, Feldpost-R-Bf. n. Dresden

   
240820 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (10.6.) 1K: FELDPOST/c/143 + provis. Fp.-RZ, Nr. hs. = Fp.-Amt 452, Rußland (Heeres-Gr. Süd, Kramatorskaja bis 16.5.) + viol. 1K-HdN Fp.Nr. 36 682 = Stab Korps-Nachschub-Führer 452, Feldpost-R-Bf. (etw. verkürzt) an WASt, Berlin

 
240925 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (1.7.) 1K: FELDPOST/a/477 + provis. RZ: Feldpost 477 = Feldpostamt 256, 256 Inf.-Div., Ostfront + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 32669 = Inf.-Regt. 476 + hs. Abs., Feldpost-R-Bf. n. Chemnitz

 
241020 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (10.7.) 1K: FELDPOST/a/124 + Feldpost-RZ: Feldpostamt 124 = Feldpostamt 18, 18. Inf.-Div., Ostfron (1941-44) + viol. 1K-HdN: 27458 = Gren.-Regt. 309 + hs. Abs., Feldpost-R-Bf. n. Dresden

 
241122 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (3.9.) 1K: FELDPOST/a/870 = Feldpostamt 782 z. b. V. (APM Ost) + provis. Fp.-RZ: Feldpost 870 + viol., aptierter 1K-HdN: Fp.-Nr. L 10 358, Name des Lgpa entfernt = Leichte Flak-Abt. 739 (Ostfront) Feldpost-R-Bf. n. Dresden

 
241225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (13.10.) 1K: FELDPOST/a/806 + provis. Feldpost-RZ: Feldpostamt 806 = Feldpostamt 2, 12. Panzer-Div. + 1K-HdN: Fp.-Nr. 05467 = Panzer Gren.-Regt. 5 + hs. Abs., Feldpost-R-Bf. Dresden

 
241320 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (26.10.) 1K: FELDPOST/b/--- auf gez. Luftfeldpost-Marke EF (Mi.JU 52) + viol. 1K-HdN. (teils undeutl.) = Fp.Nr.12965 = Seeverteidigung K r i m (Kuban-Brückenkopf) Luft-Feldpost-Falt-Bf. mit Inhalt n. Osnabrück (Mi.1 A)

   
241485 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / SCHWEIZ 1943 (19.11.) 1K: FELDPOST/b/--- auf Paar Luftfeldpostmarke3 gez. (Ju 52) + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 46 770 = Orts-Kdtr. 937 + Zensurstreifen, klar gest. Luft-Fedpost-Zensur-Bf. eines Schweizers in der Wehrmacht !.n. Zürich, sehr selten! (Mi.6 + 160.- EUR, 2009)

   
241525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1943 (14.12.) 1K: FELDPOST/b/499 + provis. Feldpost-RZ: Feldpost 499 = APM 6, Armeepostmeister Armeegruppe Fretter-Pico, Ostfront + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 21 115 = Panzer-Jäger Abt. 298, Ende 1943 gestrichen, Feldpost-R-Bf. n. Dresden

   
241612 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (1.1.) 1K: FELDPOST/e/--- + hs. Abs. Fp.-Nr. 41 075 = S k i - J ä g e r Rgt. 2 , klar gest. Feldpost-Bf. n. Kiel

 
241735 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / ITALIEN 1944 (10.3.) stummer 2K-Steg = Tarnstempel + roter Band-Zensur-St.: A d = München (Rie. D-20, + 150 Pkte.) rs. hs. Abs.: Fp.-Nr. 83 514 = 1. Italien. Inf. Regt. "Italia", gering verkürzter Feldpost-Bf. eines I t a l i e n e r s in der Wehrmacht n. Vertova/Bergamo, rs. AS. (Mi.8 b + 60.- EUR, 2009)

   
2418500 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (29.4.) 1K: FELDPOST/b/---, rs. Abs.-Vordruck: Generalfeldmarschall Rommel , 39 496 = Arbeitsstab Rommel Tunis D.A.K. von Rommel hs. eigenhändig geändert in "00220 " = Oberkommando Heeresgruppe "B" (Frankreich) , Rommel wurde Inspekteur der Invasionsfront (Nord-Frankreich) eigenhändig von Rommel adressierter Feldpost-Bf. "Rommel" wie Signatur ("Der Wüstenfuchs", 1891-1944) an seine Frau in Herrlingen b. Ulm , große Feldpost-Rarität + Color-Ak. Rommel von W. Willrich (in der 66. Auktion brachte ein ähnl. Beleg 1200.- EUR)

       
241925 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (6.5.) 1K: FELDPOST/a/856 + provis. RZ: Feldpost 856 = Feldpostamt 17, 17. Inf.-Div., Ostfront (1941-44) + 2 HdN: Fp.-Nr. 28 501 = Gren.-Regt. 21, kleiner Feldpost-R-Bf. n. Dresden, rs. AS

   
242020 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (19.5.) 1K.: FELDPOST/d/523 + provis. RZ: Feldpost 523 = Feldpostamt 384, 384. Inf.-Div. + viol. 1K-HdN: Fp. Nr. 06689 = Gren. Rgt. 534 (Südrußland) klar gest. Feldpost-R-Bf. n. Dresden (Mi.22)

 
242145 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / SCHWEIZ 1944 (5.6.) 1K: FELDPOST/f/--- auf Hitler 12 Pf u. 20 Pf. + 2 verschiedene 1H-HdN: Fp.-Nr. 31158 = Feld-Lazarett 603 + grüner Band-Zensur-St. OKW/GEÖFFNER/(d) = München (Rie.D-21 c, grün + 500 Pkte.!) frankierter gebührenpflichtiger Ausl.-Feldpost-Zensur-Bf. eines Schweizers in der Wehrmacht n. Watt b. Zürich, rs. AS. (Mi.4 b, + 75.- EUR, 2009)

 
242230 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (4.6.) 1K: FELDPOST/a/944 + provis. RZ: Feldpost 944 = Feldpostamt z. B. V. 618 in Nordfrankreich, Heeresgruppe "A" + 1K-HdN: Fp.Nr. 13757 = Bäckerei Komp. 275 , Kampf gegen die Invasionstruppen, Kapitulation im Ruhrkessel, Feldpost-R-Bf. (rs. kl. Klappenriß) wenige Tage vor der allierten Invasion n. Tetschen/Sudten

 
242325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (5.8.) 1K: FELDPOST/b/626 + provis. FP-RZ: Feldpost 626 (hs. Zusatz) = Feldpostamt 21, 21. Inf.-Div. (Ostfront, Pleskau) + 2 HdN: Fp. Nr. 56 681 = Panzer-Jäger Abt. 21, Feldpost-R-Bf. an die WASt., Berlin

 
242435 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / ITALIEN 1944 (3.8.) 1K: FELDPOST/a/163 + provis. RZ: Feldpost 163 = 16. SS-Feldpostamt, 16. S S - Panzer-Gren.-Div. "Reichsführer SS" in Italien , Feldpost-R-Bf. n. Dresden, rs. AS.

 
242525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (14.8.) 1K: FELDPOST/a/343 + provis. RZ: Feldpost 343 = Feldpostamt z. b. V. 770, Ostfront + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 34500 = A.O.K. 9, Feldpost-R-Bf. n. Dresden, rs. AS.

 
242625 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (21.9.) 1K: FELDPOST/a/875 + provis. RZ: Feldpost 875 = 214. Inf.-Div., März 1944 - Febr. 1945 Ostfront + 2 verschiedene HdN: Fp.-Nr. 56392 = Inf.-Regt. 865, Feldpost-R-Bf. n. Dresden, rs. AS.

 
242718 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (31.10.) 1K: FELDPOST/c/--- + hs. Abs.: Fp. Nr. 37 936 = Kfz. Kp. Inf. Nachschub Tr. 121, seit 15.10. K u r l a n d - K e s s e l (Mi.1 F-H) Feldpost-Bf. + Inhalt n. Rosenhagen/Westf.

 
242818 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / ITALIEN 1944 (4.11.) 1K: FELDPOST/n/--- + viol. 1K-HdN: Feldpostnummer/59 702 = Beauftragter des Rüstungs-ministers für I t a l i e n (Rüstungsminister = Albert Speer) klar gest. Feldpost-Bf. n.Witten, selten!

 
242935 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH / ITALIEN 1944 (29.11.) 1K: FELDPOST/e/--- + rs. hs. Abs. Fp.-Nr. 37 559 = Feldlazarett 778 + roter Zensur-1K: A / d = München (Rie.D-31, + 100 Pkte.) Feldpost-Zensur-Falt-Bf. mit Inhalt eines I t a l i e r n e r s in der Wehrmacht! (Mi.8 b)

   
243030 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (3.12.) 1K: FELDPOST/c/871 + provis. RZ: Feldpost 871 = Feldpostamt 329, 329. Inf.-Div., Ostfront, im Dez. 1944 im K u r l a n d - K e s s e l + Fp.-Nr. 44562 = Jäger-Regt. 43, Feldpost-R-Bf. n. Dresden, rs. AS.

 
243145 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944 (14.12./22.12.) 1K: FELDPOST/d/--- bzw. FELDPOST/g/--- + viol. 1K-HdN: Feldpostnr. 67 708 + rs. viol. 1Abs.-1L.: Uffz. Hugo Benning Fp No. 67 708 C bzw. Feldw.(ebel).. Fp No. 67 708 C = Panzer Aufklärungs-Abt. "Brandenburg" = Sonder-Einheit, Einsatz O s t p r e u ß e n !, 3 Feldpost-Briefe aus einer Korrespondenz (2x kl. Öffnungsrisse) + jeweiliger Inhalt, 1x rs. gezeichnetes Wappen! n. Heidelberg, 3 Belege "Ostpreussen"-Feldpost kompl.!

       
243225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1944/45 1K: FELDPOST/d/--- bzw. stummer 2K-Steg = Tarnstempel, viol. bzw. roter 1K-HdN: Fp.-Nr. 67 708 = Panzer-Aufklärungs-Abt. "Brandenburg" , rs. je Setzkasten-Abs.-1L mit Fp.-Nr., 2 Feldpost-Briefe + Inhalt kompl. n. Heidelberg, 4 Belege

     
243320 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DEUTSCHES REICH 1945 (29.1.) 1K: FELDPOST/d/--- + hs. Fp.-Nr. 36278 = Art. Rgt. 225 , K u r l a n d - K e s s e l (= 4. Kurland-Schlacht) Feldpost-Bf. (rs. Riß, etw. fleckig) + Inhalt! n. Hambg. (Mi.1 F-H, + 50.- EUR, 2009)

 
243415 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BÖHMEN & MÄHREN 1940 (6.3.) 2K-Steg: BRÜNN/ A/DEUTSCHE DIENSTPOST-BÖHMEN-MÄHREN + roter 4L: Feldpost/über Deutsche Dienstpost../Leitstelle Prag + viol. 1K-HdN: 1. Art.(illerie) Ers. Abt. 260, Feldpost-Bf. n. Berlin

 
243520 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BÖHMEN & MÄHREN 1940 (1.7.) 2K-Steg: THERESIENSTADT/a/DEUTSCHE DIENSTPOST BÖHMEN-MÄHREN + viol. 1K-NdN: Jnf.(anterie) P(an)z(er) Jäg.(er) Ers. Komp. 5 + hs. Abs., Feldpost-Ak.n. Allensbach

   
243616 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BÖHMEN & MÄHREN 1941 (2.8.) 2K-Steg: PRAG 65/ PRAHA 65 auf EF 60 H. Kuttenberg + r o t e r Propaganda-HdN: Viktoria !!/ Deutschland siegt an allen Fronten für Europa! (zweisprachig) nur Sommer bis Herst 1941 während des Vormarsch deutscher Truppen in Rußland verwendet!, s/w.-Foto-Ak. (Prag) Bedarf (Mi.27 EF)

   
243718 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BÖHMEN & MÄHREN 1941 (Sept.) Bd.MWSt.: PRAG 25/ch2/PRAHA 25/Viktoria !!/DEUTSCHLAND SIEGT AN ALLEN FRONTEN FÜR EUROPA.. = zweispragig (wie meist gering undeutl.) nur Sommer bis Herbst 1941 während des Vormarsch der Wehrmacht in Rußland verwendet!, Firmen-Bf. n. Frankfurt/M.

 
243840 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BÖHMEN & MÄHREN 1944 (16.7.) 2K-Steg: PRAG 2/a/DT.DIENSTPOST-BÖHMEN-MÄREN + Zensurstreifen: Geöffnet/ Feldpost-prüfstelle (Mi.1) + bl. Zensur-1L: 2398 = Bozen! (Michel unbekannt!), Feldpost-Zensur-Bf. eines Tschechen Prager Regierungstruppe an Tschechen in der Fp.-Einheit 47248 C = Einsatz Gen. Insp. I Polizei , Nord- Italien!, sehr seltener Beleg Heimat - Front! (Mi.B 3)

 
243916 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GENERALGOUVERNEMENT 1940 (21.4.) 2K-Steg: MIELEC auf EF 12 Gr./6 Pf. Hindenburg , Bedarfskt. eines Polen nach Posen mit poln. Text! selten! (Mi.3 EF)

 
244018 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GENERALGOUVERNEMENT 1944 (1.3.) BdMWSt.: KRAKAU 2/z/ EINGEFÜHRT U.EMPFOHLEN/DURCH DIE NSDAP../GESUND DURCH/VOLLKORNBROT = german. Lebens-Rune (vergl. Los 2177) Dienst-Bf.: Betriebskrankenkassen des Reichs.., EF 24 Pf. Hitler (Mi.78) Fernbf. an Generalkommissar, Minsk! (Bo.9 Bd)

 
244128 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GENERALGOUVERNEMENT 1944 (3.3.) stummer 2K-Steg = Tarnstempel Warschau, rs. Abs.: "..Warschau 4, Res. Laz. 8, Abt. II/B.." , Vordruck-Bf.: NSV VERWUNDETEN BETREUUNG durch den REICHSKOMMISSAR f. d. OSTLAND, Feldpost-Bf. + Inhalt, dabei NSV-Briefbogen n. Wien, 3 Belege kompl.!

       
244218 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

GENERALGOUVERNEMENT 1944 (28.3.) stummer MaWSt: Verpackt/FELDPOST-/PÄCKCHEN/gut u./dauerhaft! = Tarnstempel Warschau + HdN (Schule der Panzer-Tr.) Feldpost-Bf. n. Herten/Westf. (Bo.S 410 A Tarnstpl., Mi.17)

     
244314 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ELSASS 1941 (1.2.) 2K-Steg: KOLMAR (ELS) 1/o auf EF 8 Pf. Hindenbg. "Elsaß" , Firmen-Bf.: "Alsatia".. + Zusatz "Rechnung" (= Portostufe "Geschäftspapiere") an STALAG IX C , Bad Sulza (Mi.5 EF + 20.- EUR)

 
244418 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.BELGIEN 1940 (26.9.) 1K: FELDPOST/a/--- auf EF 50 C. Belgien, mit Freimarke frankiert, da ohne Briefstempel , rs. hs. Fp.-Nr. 11440 = Betriebsstoff Inf.-Div. Kol. 24 (Belgien) frankierter Feldpost-Bf. ohne Briefstempel n. Chemnitz (Mi.422)

 
244525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.BELGIEN 1941 (16.9.) 1K: FELDPOST/b/--- + OKW-Zensurstreifen "c" + roter Zensur-Bd.Ma.St. "c" = Köln (Rie.C-20, C-55) fläm. Absenderin, Antwerpen!, seltener Feldpost-Zensur-Bf. an Soldat in Ers. Bat. 156 in Lingen (Mi.2 + 50.- EUR, 2009)

   
244618 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.BELGIEN 1942 (27.3.) 1K: FELDPOST/b/--- auf Paar 6 Pf. Hindenbg., Firmen-Bf.: S. E. M. Societé d´Electricité.. GAND + Vermerk "durch deutsche Feldpost", da Rüstungsbetrieb!, Ausl.-Bf. ohne Zensur = Europa-Tarif! n. Solingen (Mi.518 MeF)

 
244725 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.BELGIEN 1942 (25.6.) MWSt.: BRUXELLES/9/BRUSSEL/INDIQUEZ DANS LES ADRESSES:: ; Dienst-Bf.: Deutsche Krankenkasse in Belgien beim Militärbefehlshaber.. (NS-Adler mit Schlange), dekorativer, seltener Inl.-Bf.

 
244818 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.BELGIEN 1942 (11.7.) 1K: FELDPOST/d/--- auf EF 12 Pf. Hitler auf Firmen-Bf.: DURCH DEUTSCHE FELDPOST, rs. Abs.: CONTINENTALE BANK S.A.-N.V. über Feldpost- u. Luftgaupostamt Brüssel (unsichtbarer Randriß) frankierter Feldpost-Firmen-Bf. n. Hamburg = 12 Pf. Europa-Tarif! (Mi.788 EF)

   
244925 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.BESETZUNG 1943 (14.10.) 1K: FELDPOST/a/451 + provis. RZ: Feldpost 451 = Feldpostamt z. b. V. 723, Antwerpen + viol. 1K-HdN: 22657 = schw. Flak-Abt. 225, Feldpost-R-Bf. n. Dresden

 
245018 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.BELGIEN 1944 (1.1.) 1K: FELDPOST/f/808 = Feldpostamt 182 = 82. Inf.-Div., Ostfront + hs. Fp.-Nr.: +58 904 = Transport-Flotte Speer, Antwerpen, Feldpost-Falt-Bf. mit Inhalt n. Kiel

 
245125 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.DÄNEMARK 1944 (10.2.) 1K: FELDPOST/d/208 + provis. RZ: Feldpost 208 a = Feldpostamt z. b. V. beim Wehrmachts-Befehlshaber Dänemark + viol HdN: Fp.-Nr. 12298 = Marine-Indentantur Thisted, Feldpost-R-Bf. (rs. fehlt Klappe) n. Wilhelmshaven

 
245220 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1940 (13.10.) 1K: FELDPOST/a/874 = Feldpostamt 443 beim XXXXIII. Armee-Korps, Frankreich + rs. hs. Fp.-Nr.: 12 204 = Panzer-Jäger-Abt. 559, klar gest. Feldpost-Bf. + Inhalt n. HH-Altona

   
245325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1941 (23.12.) Programm: 3. Kriegsweihnacht der Fl.(ieger)Horst-Kommandantur Rennes, Fp.Nr. L 36621 = Kerzenzweige, Hakenkreuz u. Bomber Heinkel "He 111" (illustriertes Titelblatt) 3 Seiten mit Programmablauf u. 3 Liedtexten (gefaltet, Format ca. A4), dekorativ u. selten!

 
245430 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1941 (26.4.) 1K: FELDOST/a/254 + provis. RZ: Feldpost 254 = Feldpostamt 573 + viol. 1K-HdN (etw. undeutl.) + hs. Abs.: 28 694 = Abwehrstelle Südwest, Bordeaux = militär. G e h e i m d i e n s t ! , Feldpost-R-Bf. n. Itzehoe

 
245515 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1941 (2.11.) 1K: FELDPOST/d/--- + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 19030 = Militär-Arrestanstalt Paris (Bf. kl. Randmäng.) + hs. "Personal", seltener Feldpost-Bf. n. Amoltern

 
245622 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1942 (22.5.) 1K: FELDPOST/c/155 = Feldpostamt 724, bodenständiges Feldpostamt Chef der Militär-Verwaltung von Groß-Paris + stummer Feldpost-RZ: Feldpost... + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 15272 = Kommandant von Groß-Paris (Bf. etw. verkürzt), klar gest. Feldpost-R-Bf. n. Karlsruhe

 
245730 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1942 (19.6.) 1K: FELDPOST/b/--- 2x auf Paar 6 Pf. u. 12 Pf. + roter Ra.: Durch Deutsche Feldpost + hs. "über L. G. P. Amt Paris" + roter 4L: Deutsche Krankenkasse..Feldpostamt Paris.. + OKW-Zensurstreifen: Geöffnet/x = Paris (Rie.X-50 + 500 Pkte. = verkürzte Variante!), Ausl.-Zensur-Doppel-Bf. = Europa-Tarif n. Aschaffenburg (Mi.785 (2), 788)

   
245828 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1942 (24.10.) 1K: FELDPOST/d/--- auf Paar 12 Pf. Hitler + viol. 1L: DURCH DIE DEUTSCHE FELDPOST + viol. Abs.4L: "INTERKONTINENTALE"/Ges. für Transport- u. Verkehrswesen mbH/PARIS/ über Luftgaupostamt Paris = Spedition, die Raubkunst u. jüdische Wertsachen nach Deutschland transportierte, seltener Doppel-Ausl.-Bf. ohne Zensur, Europa-Tarif! (Mi.788 MeF)

 
245935 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1943 (13.3.) 1K: FELDPOST/c/--- auf EF 12 Pf. Hitler + rs. viol. 3L: DYNAMIT-ACTIEN-GES./vormals ALFRED NOBEL & Co/ VERBINDUNGSSTELLE PARIS + Zensurstreifen "Geöffnet/ x" + roter Datums 1L= Paris (= Paris, Rie.X-3, 750 Pkte., X-50, II. Verwendung + 50 Pkte.) Ausl.-Zensur-Bf. = Europa-Tarif an Dynamit-Nobel, Christianstadt, seltener Beleg! (Mi.827 EF)

   
246028 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1943 (29.3.) 12 Pf. Hitler, EF + 1K: FELDPOST/b/--- , rs. Abs.: Bayer GmbH , Luftgaupostamt Paris + Zensur-Verschlußzettel: Geöffnet/OKW/x = Paris (Rie.X-50 als Siegel + 500 Pkte. = verkürzte Type!) + Datums-1L, Ausl.-Zensur-Bf. Europa-Tarif an I.G.- ´Farben Industrie, Wuppertal (Mi.827 EF)

   
246120 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1943 (12.8.) 1K: FELDPOST/c/--- auf Feldpost-Bf.: ORGANISATION TODT, EINSATZGRUPPE WEST (NS-Adler = Bau des Westwalls u. Küstenbefestigungen Nordfrankreich

 
246225 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1944 (20.5.) 1K: FELDPOST/a/--- auf 4 Pf. u. 8 Pf. Hitler, Firmen-Bf.: "INTERCONTINENTALE" Ges. für Transport- u. Verkehrswesen.. Paris/ DURCH DEUTSCHE FELDPOST = Firma zum Transport von jüdischem u.a. Beutegut u. Beute-Kunst, roter Zensur-1K: A.x. (Rie.X-30, + 200 Pkte., rechts undeutl.) Ausl.-Zensur-Bf. = Europa-Tarif 12 Pf.! n. Berlin, selten! (Mi.783, 786)

 
246325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.FRANKREICH 1944 (12.7.) seltener 1K: FELDPOST/Oa/--- + hs. Fp.-Nr.: 47 748 = Festungs-Inf. Rgt. 864, Dieppe , (Bf. oben kl. Ausriß) einen Monat nach der Invasion der Alliierten, Dieppe war 1943 Schauplatz einer 1. alliierten Invasion, später Feldpost-Bf. n. Varel (Mi.37 = UB "O a")

 
246430 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.ESTLAND 1943 (16.9.) 2K-Steg: REVAL/a/DEUTSCHE DIENSTPOST OSTLAND 2x auf Hitler 5 Pf. u. 12 Pf. + viol. 1K-HdN: Der generalkommissar in Reval/18 + Zusatz: Durch Flugpost von Reval nach Berlin!, rs. Abs.: Kommissariat für Preisbildung Pikk (rs. Klappenriß) Ausl.-Flugpost-Dienst-Bf., Porto 17 Pf. = Europa-Tarif! (Mi.4, 20 + 16.- EUR)

 
246535 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.GRIECHENLAND 1944 (31.5.) 1K: FELDPOST/b/--- auf EF Luftfeldpostmarke gez. (Ju 52) + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 59462 (formatbedingt nicht voll) + rs. hs. Abs.: "..59462" = Festungs Inf.-Bat. 999 auf L e r o s , Luft-Feldpost-Falt-Bf. mit Inhalt n. Berlin

   
246618 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.ITALIEN 1944 (28.12.) 1K: FELDPOST/d/--- +rs. hs. Fp.-Nr. 48 810 B = S t u r m g e s c h ü t z - Brigade 242 , I t a l i e n ! , klar gest. Feldpost-Bf. + Inhalt n. (16) Ober Rosbach

   
246730 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.JUGOSLAWIEN 1943 (7.5.) 1K: FELDPOST/b/251 + provis. Feldpost-RZ mit hs. Nr. "251 / b" = Feldostamt 54, 1. Gebirgs-Div. April - Juli in Jugoslawien! , grüner 1K + Ra.2: ...Feldpost-Nr. 05502 = 2. Kranken-Kraftwagen Zug 54, Feldpost-R-Bf. (rechts schwache Falte) an die WASt., Berlin, sehr seltene Verwendungszeit! = Unternehmen "Schwarz" gegen Tito- u. Cetnik-Partisanen!

 
246816 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.LETTLAND 1942 (9.7.) 2K-Steg: RIGA/a/DDPO auf EF 12 Pf. Hitler + Vermerk "Deutsche Dienstpost Ostland" , Dienst-Bf.: DER REICHSKOMMISSAR FÜR DAS OSTLAND (rs. fehlt Klappe) n. Berlin an Reichsstelle Chemie (Mi.8 EF)

 
246916 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.LETTLAND 1943 (7.6.) stummer Ma.WellenSt. = Tarnstempel Riga + viol. 1K-HdN: Feld-Flak Artl.-Schule 42/4 (oben gering undeutl.) + hs. Abs.: "..Feld F.A.S. 42 Lilast ü. Riga" = Truppen-Übungsplatz!, Feldpost-Bf. + Inhalt n. Süderbrarup

 
247015 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.LETTLAND 1943 (17.8.) stummer, aptierter, ehem. sowjet. 1K = Tarnstempel Rowno + viol. 1L + 1K: Gr. Heeresbausdienststelle 22 + viol. 1L: ROWNO, klar gest. Feldpost-Dienstbf. n. Dresden

 
247120 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.LETTLAND 1944 (5.2.) seltener, aptierter MWSt.: RIGA/B ohne Text: 2 Wanderer auf Landkarte, EF 8 Pf. Hitler (Mi.6 EF) + viol. 1K-HdN: Ostland Öl Vertriebs-GmbH/ Zentrale/ Riga + viol. Abs.-1L, frankierter Wehrmachts-Ortsbf. (Bo.2 B)

 
247218 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.LITAUEN 1942 (11.1.) amtl. Sonder-P. 3 Pf. Hitler "OSTLAND": TAG DER BRIEFMARKE, AFRIKAKORPS (Mi.P 3) + passender SSt.: KAUEN/TAG DER BRIEFMARKE, Auflieferung Berlin, da im Ostland nicht verausgabt (Bo.1)

 
247330 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.LITAUEN 1944 (24.3.) 2K: VILNIUS + viol.HdN: Berliner Holz-Kontor AG/Abtl. Wilna + Eingangs-Zensur 1K:"Aa." (= Königsbg./ Rie.A 32, + 250 Pkte.) + Leit-2L: ..Eydtkau, Inl.-P 6 Pf.Hitler "Ostland" als Fern- Zensur-Kt. n. Königsberg, R! (Mi.P 2, + 30.- EUR)

 
247460 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.LUXEMBURG 1941 (23.1.) sehr seltener, anonymer AFS ohne Ortsstempel: LUXEMBURG/101 (gr. Ziffer) + MaWellenSt.: LUXEMBURG 1/a , klar gest. seltener Inl.-Bf. (Dü.E-6 Dg, Nr.184)

   
247522 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NIEDERLANDE 1940 (24.12.) 6 Pf. Hindenburg + hs. Abs.: Feldp. Nr. 34 220 = S S , Abwehrstelle Den Haag! = Geheimdienst! , frankierte Weihnacht-Feldpost-Ak. (leicht stockig) Inlands-Tarif ohne Zensur n. Kiel (Mi.516 EF)

 
247620 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NIEDERLANDE 1941 (29.8.) Zeitungs-Sb.-Vorderseite: Durch Deutsche Dienstpost/Europa Kabel AMSTERDAM-C. ,dekoratives, mehrsprach. Adreß-Label, EF 8 Pf. Hindenbg. + viol. Datums-1L = VE n. Fritzlar, selten! (Mi.517 EF)

 
247725 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NIEDERLANDE 1942 (22.6.) stummer 2K-Steg: "qq" = Tarnstempel + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 04962 = S S - Polizei-Ers. Btl. III, s´Hertogenbosch, + hs. Abs., Feldpost-Bf. n. Flensburg

 
247818 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NIEDERLANDE 1944 (26.4.) stummer 1K-MaWellenSt = Tarnstempel Amsterdam auf EF 12 Pf. Hitler + roter Ra.: DDP NIEDERLANDE + 2. Leitstempel (teils undeutl.) Firmen-Bf.: KÜHNE & NAGEL = Spedition, unzensierter Ausl.-Bf. n. Berlin (Mi.827 EF)

 
247918 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NIEDERLANDE 1944 (22.6.) 2K-Steg: ROTTERDAM/C/DEUTSCHE DIENSTPOST NIEDERLANDE + roter Ra.3: DER DEUTSCHE FACHWERBER/BEIM/ARBEITSAMT DORDRECHT + 1L: Frei durch Ablösung Reich! etc., Ausl.-Dienst-Bf.: .. RIJKSARBEIDSBUREAU ohne Zensur n. Ffm. = Werbebüro für niederl. Fremdarbeiter!

 
248015 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NORWEGEN 1940 (15.7.) 1K: FELDPOST/a 1 (Mi.16) , rs. hs. Abs.: Fp.-Nr. 27041 = I./ Inf. Rgt. 367, Norwegen (214. Inf. Div.) klar gest. Feldpost-Bf. an NSDAP, Aschaffenburg

   
248125 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NORWEGEN 1941 (26.3.) 1K: FELDPOST/c 1/467 = hs. ergänzt + provis. RZ: Fp 467 c II = Feldpostamt 214, 214. Inf.-Div., Norwegen (von 1940-44) + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 21289 = Artl. Regt. 214, Feldpost-Dienst-R-Bf. n. Aschaffenburg, rs. AS.

 
248215 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NORWEGEN 1941 (1.12.) 1K: FELDPOST/b/--- + viol. 1K-HdN: DIENSTSTELLE 40 882 = Panzer-Jäger Abt. 463 (in Norwegen) klar gest. Feldpost-Bf. (n. Säckingen)

 
248318 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NORWEGEN 1943 (17.10.) Luft-Feldpost-Marke gez., MeF: 2 Stück = Junkers Ju 52 + 1K: FELDPOST/d/--- , rs. hs. Abs.: Fp.-Nr. L 53 811 = Luft-Nachrichten-Rgt. 56, Norwegen, Luft-Feldpost-Bf. n. Berlin-Zehlendorf (Mi.1 A ,MeF)

   
248475 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NORWEGEN / FRANKREICH 1943 (3.8.) 1K: FELDPOST/b/--- + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 39555 = Organisation Todt, Oberste Bauleitung Norwegen = paramilitär. Organisation , erbaute militärische Anlagen + rs. hs. Abs. + OKW-Zensurstreifen: Geöffnet/e + roter Zensur-1K: Geprüft/e = Ffm. (Rie.E-3 a, E-52, + 70 Pkte.) Ausl.-Feldpost-Zensur-Bf. n. Frankreich (Mi.C 7, + 175.- EUR, 2009)

     
248535 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NORWEGEN 1945 (5.1.) 2K-Steg: DEUTSCHES DIENSTPOSTAMT/c/OSLO auf EF 12 Pf. Hitler + hs. Vermerk: "Durch Deutsches Dienstpostamt Oslo" + rs. hs. Abs.: "2. Offz... B.S. "Rosfjord" Seeschiffahrt Nordmeer Oslo..über Berlin N 4" + schw. Zensur-1K: A o = Oslo (Rie.O-32, + 1000 Pkte.) seltener, später Ausl.-Zensur-Bf., Europa-Tarif n. Elsfleth (Mi.827 EF)

   
248635 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.NORWEGEN 1945 (10.2.) 1K: FELDPOST/a/346 + provis. Fp.-RZ m. zugestempelter Nr. 846 = Fp.-Amt 433, Drontheim, Norwegen , sch.w 1K-HdN + hs. Fp. Nr. 20 250 C = Gren. Rgt. 379, Feldpost-R-Bf. an von Berlin ausgelagerte WASt n. Saalfeld/ Saale (rs. AS)

 
248775 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.SERBIEN 1943 (8.III.) AFS Francotyp "SERBIEN".: BEOGRAD/OKRUSCHNI URED.. (kyrillischer Text) *300 (Para) + viol. deutsch-kyrill. Zensur-Ra.3: ZENSURIERT../016/Bgd. = Belgrad (Rie.Ju-7 a) ebenso rs. + amtl. Klebezettel: ..Iconnu (unbekannt), sehr seltener Inl.-Zensur-Retour-Bf. (Francotyp CAh)

 
248825 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.UKRAINE 1942 (14.9.) 2K-Steg: BERLIN NO 55/q + RZ: Berlin 55/o + hs. "Deutsche Dienstpost Ukraine" ,rs. stummer 2K-AS = WINNITZA + vs. viol. Dienst-HdN: Zentral-Handelsges./ OST/ Winniza/ Reichsmonopolges., 2x nachgesandter, seltener R-Bf. n. KAMMEZ-PODOLSK (TS), n. Winnitza weitergeleitet! (Mi.788, 794)

 
248935 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.UKRAINE 1943 (24.6.) aptierter, stummer sowjet. 1K auf Feldpost-Zeitungs-Sb: "Ostkurier" + bl.HdN: Fp.Nr. 38 716 = Propaganda-Abt. U(Kraine), seltenes Feldpost-Zeitungs-Streifband an zivile Adresse, Stolberg/Harz, sehr selten! (Mi.4, + 75.- EUR)

 
249020 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

Dt.BES.WEISSRUSSLAND 1943 (11.8.) 2K-Steg: MINSK/e/(DISTR WARSCHAU) + 1K-HdN: Dienstkommandantur Minsk.. + rs. hs. Fp.-Nr. 37 664 = Lds. Schtz. Batl. 874, klar gest. Feldpost-Bf. n. Wien

 
249130 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

DT.BES.WEISSRUSSLAND 1944 (12.2.) RoWellenSt.: MINSK (OSTLAND) teils undeutl. auf Hitler 12 Pf. u. 30 Pf. (Zahnf.) + seltener Selbstbucher-RZ: Minsk (Ostland) / r v d = Reichs-Verkehrs-Direktion, (Bf. Eckbugspur) viol. 1K-HdN: Reichsverkehrs-direktion Minsk / Oberbaubüro, seltener Fern-R-Bf., rs.hs. Abs."TO-Büro" = Organisation Todt n. Berlin (Mi.14, 20 + 23.- EUR)

   
249218 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ÄGYPTEN 1944 (ca.) viol. 2L: P W Postal Section/ Middle east Egypt + teils hs., teisls gestempelter Abs.: M.E. 186131.. / 2752 Indep. German P.W. Working Coy , Kriegs-Gef.-Falt-Bf. eines D.A.K. (Afrikakorps)-Soldaten (ohne Inhalt) n. Bln-Neukölln

   
249345 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ÄGYPTEN / SCHWEIZ / SBZ 1946/48 Korrespondenz an einen D.A.K.-Kriegsgefangenen (Afrika Korps) an brit. Kgf.-Lager in Ägypten , 1 Brief aus der Schweiz: Abs. Zeitschrift "Neue Politik", 1 Brief aus Kiel u. 1 Retour-Brief aus Gotha mit 2L: RETOUR/REPATRIATED = Entlassung, alle mit Inhalt, 3 Belege

       
249460 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ARGENTINIEN 1941 (10.12.) 1K: BUENOS AIRES, viol. 1L: "VIA PANAGRA" + roter 2L: RETURN TO SENDER/ SERVICE SUSPENDED = Kriegseintritt der U.S.A., Luftverbindung nach Europa eingestellt!, brit. Zensurzettel: EXAMINED BY/ 4353, seltener Übersee-Flp.-Zensur-Retour-Bf. (kl. Riß) n. Holland

   
249525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BELGIEN 1940 50 C. Publibel-P Wappenlöwe, blau: NE LES OUBLIEZ PAS.. "Colis du Prisonnier" = Rotkreuz-Lotterie für belgische Soldaten in deutscher Kgf. (Rotes Kreuz, Soldatenkopf, RK-Päckchen) französ. Text, ungebr., selten! (Mi.P 210 A I / 519)

 
249625 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BELGIEN 1940 50 C. Publibel-P. Wappenlöwe, blau: VERGEET ZE NIET.. "Het Pakket voor den Gevangene" = Rotkreuz-Lotterie für belgische Soldaten in deutscher Kgf. (Rotes Kreuz, Soldatenkop, RK-Paket) fläm. Text, ungebr., selten! (Mi.P 210 A II/520)

 
249725 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BRIT. OSTAFRIKA KENIA 1943 (29.10.) 2K: P. O. W. / E.A.C. + viol. Ra.: P-W MIDDLE/EAST 31 + rs. viol. 2K-HdN: P.O.W./ 366/ E.A.F. + roter OKW-Zensur-Bd.St. "Geprüft" = Wien (Rie.G-24) + roter Zensur-1K: Geprüft = München! (Rie.D-8) seltener Doppel-Zensur-Kgf.-Bf. mit Inhalt nach Nord-Italien! (Udine) nach dem Abfall Italiens! , ungewewöhnlicher Beleg!

   
249840 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

BULGARIEN 1940 (5.7.) Flp.-Marke 1 Lewa, 1K: SOFIA + viol. 1L: Zurück, unzulässig! (Rie.75 b, + 750 Pkte.) + rs. OKW-Zensurzettel: Geöffnet/g ´roter 1K-Segment: Geprüft = Wien (Rie.G-1, G-53 a + 300 Pkte.), seltener Firmen-Zensur-retour-Bf. n. Gernsbach, Baden (Mi.377 EF)

   
249912 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

FINNLAND 1943 (7.4.) BdMWSt.: HELSINKI/ SPARA/ SÄÄSTÄ auf Vordruck-Bf.: Taxeringsnämnden i Helsingfors.. (innen zweisprachiger Vordruck für Steuermahnung) portofreier Orts-Bf.

 
250018 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

FRANKREICH 1940 (18.2.) Feldpost-1K: POSTE AUX ARMEES/** + Pergamin-Zensurstreifen: Contrôle Postal Militaire + Zensur-Doppel-Oval: OVERT/WF 392.. = Lyon (Wo.WF 392) = Sonder-Kommission für Ausl.-Verkehr + Inhalt: Zier-Briefbogen 246. Inf. Regt. (Drache), Ausl.-Zensur-Bf. der "Sitzkrieg"-Periode (n. Basel)

   
250112 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

FRANKREICH 1941 (3.9.) 50 C. Merkur u. Paar 1 F. Petain, MWSt. PARIS + OKW-Zensur-Streifen "c" + roter Bd.MaSt. GEPRÜFT/c = Köln (Rie.C-20, C-54) Ausl.-Zensur-Bf. n. Villingen (Mi.385, 2x 521)

   
250250 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

FRANKREICH 1942 (29.6.) MaWellenSt.: BOULOGNE BILLANCOURT CENTRE/SEINE auf EF 4 F. Petain + rs. Zensurstreifen: Feldpostprüfstelle/Geöffnet (Mi.1) frankierter Ausl.-Feldpost-Zensur-Bf. an Feldpost-Nr. 16027 = Franzose im R.A.D. (Mi.529 EF)

   
250330 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

FRANKREICH 1944 (9.8.) 4 F. Pétain, blau EF + 1K: CHARLY/(RHONE) + rot-weißer Zensur-Zettel: CONTROLE + Spitz-Doppel-Oval: D J C/OUVERT PAR LES/AUTO (französ. Vichy-Zensur = Dijon) seltener Ausl.-Zensur-Bf. an französ. Zwangsarbeiter im Lager Weissenau-Ravensburg (Mi.529 EF)

   
250418 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ITALIEN 1941 (10.6.) 1K-Brücke: POSTA MILITARE/Nro 96 + rs. hs. Abs.: , Luftpost-Falt-Bf.: P.N.F./FEDERANZIONE DEI FASCI DI COMBATTIMENTO DI MISURATA, Frankatur 50 C. + Flp. 50 C., Feldpost-Bf. mit Inhalt n. Bergamo, rs.AS (Mi.307, 328)

   
250520 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ITALIEN 1942 (9.4.) 50 C. Pegasus, EF = Luftpost-Zuschlag , 1K: UFFICIO POSTALA MILITARE/Nro 99 + Zensurstreifen: Verificato per censura/F I + viol. 2K: COMMISSIONE PROV. CENSURA DI GUERRA/F I/* (Wo. unbekannt!) + 2 weitere Zensur-Eingangsstpl. (hs. Abs. 84° Rgt. Fanteria) Feldpost-Doppel-Zensur-Bf. n. Firenze (Mi.328 EF)

   
250618 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ITALIEN / DEUTSCHES REICH 1943 (2.2.) deutscher 1K: FELDPOST + hs. Abs. "Feldpost 35 600" = 2. Kranken-Kfz.-Zug 68 in Rußland! auf italienischer Feldpost-Sonder-Ganzsache "Weihnachten 1942" , Retour-Feldpost-Kt.an Feldpost Nr. 23 766 = Gren.-Rgt. 597, sehr ungewöhnliche Verwendung!

 
250775 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

ITALIEN / ÖSTERREICH 1979 (3.2.) 1K: GAETA auf dreisprachigem Vordruck-Bf.: Kriegsgefangenenpost - gebührenfrei.. Major REDER Walter, Reclusorio Militare.. + viol. Zensur-3L: STABIL. MIL. DI CUSTODIA../COMANDO, Kgf.-Ausl.-Bf. + Inhalt mit orig. Signatur "Walter Reder", SS-Sturmbannführer , 16. SS-Panzer-Gren.-Div. "Reichsführer SS", angeklagt der Kriegsverbrechen in Nord-Italien (Erschießung von Zivilisten, Zerstörung von Marzabotto etc.) 2 Belege kompl. n. Bielefeld

   
250828 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

JUGOSLAWIEN 1941 (14.3.) AFS Francotyp "Staatswappen": BEOGRAD/.."ADRIJA" INTERNAT. TRANSPORTE/U.ZOLLBÜRO/ILIJA M. JOWANOWITSCH (zweisprachig) + OKW-Zensurstreifen: Geöffnet/g + roter Band-Zensur-St. = Wien, Ausl.-Zensur-Bf. kurz vor dem Überfall der Wehrmacht auf Jugoslawien n. Aschaffenburg (Francotyp CG)

   
250920 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

KROATIEN / DEUTSCHES REICH 1944 (14.10.) 1K: FELDPOST/b/--- + schw. 1K-HdN: Fp. Nr. 31 151 E = Stab Artl.- Rgt. 369 (kroatisch) + hs. Fp.-Nr.: M 01056 E = Marine Artl. (Mi.2 + 30.- EUR, 2009) Abt. 612 Dubrovnik, Feldpost-Faltbf. mit Inhalt n. Rappoltengrün

 
2510100 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

NIEDERLANDE 1940 (25.10.) 7 1/2 C., EF + MWSt.: SGRAVENHAGE/KOOPT/CULTUREELE EN/SOCIALE ZORG/ZOMERZEGEL + roter OKW-Zensur-1K: Geprüft/c = Köln , frankierte s/w.-Feldpost-Foto-Zensur-Feldpost-Ak. (Wagenstraat Den Haag) an einen Nieder-länder in der Luftwaffe!, Fp.-Nr. 28072, Lgpa Hamburg = Kampf-Geschwader 30, seltener Beleg! (Mi.4 a + 250.- EUR, 2009)

   
251125 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

NIEDERLANDE 1941 (4.5.) 2x 2 1/2 C./3 C. u. 7 1/2 C./3 C. Taube , frankierter Feldpost-Bf. (Amsterdam) an deutsche Fp.-Nr. L 01950 = Lg. Nachr. Rgt. 11 (Mi.1, + 50.- EUR, 2009) o h n e Zensur n.Wien (Mi.2x 357, 359)

 
251218 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHWEDEN 1940 (11.10.) 1K-Mobil-PA: BILPOSTKONTORET/STOCKHOLM/FOLK OCH FÖRSVAR (= Mobiles PA.) dekorat. SU: Miliz-Ausstellung Stockholm Militärmuseum inkl. Luftabwehr, Inl.-Bf.

 
251325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHWEDEN 1940 (20.12.) 2K: KARLSBORG auf Freimarke 5 Ö. u. 15 Ö., großer roter OKW-Zensur-1K: A b = Berlin (Rie.B-30 a, + 500 Pkte.!) seltene Ausl.-Zensur-Weihnachts-Ak mit Tbc-Spendenmarke n. Dresden

   
251418 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHWEDEN 1944 (3.10.) AFS.: STOCKHOLM/*/Box (05)/Stockholm 1 = Skandinavian Banken + viol. Zensur-1K: A b = Berlin, Zensur des RSHA, Gestapo (Rie.B-32, nach dem Attetat vom 20.7.) Ausl.-Zensur-Bf. an die Dresdner Bank, Ffm.

 
251518 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHWEIZ 1939 Soldatenmke. "9. Div./1939" grün/schw./rot, gez.: Festungs-Artillerie + br./rot : 9. DIV. (Soldat aufsteigend) .bl. Feldpost-2K: DIVISIONSSTAB/9/Feldpost auf Spenden-Color-Feldpost-Künstler-Ak.: Artillerie im Gebirge (Su.Nr.29) klar gest.! (Su.87.1 u. 98.1)

   
251615 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHWEIZ 1939 Soldatenmke "MOT. SAP.(PEUR) KP.3": Panzer in Panzersperre, EF + viol. Feldpost-2K: MOT. SAPPEUR KP./3/ Feldpost (= Pioniere), klar gest. Feldpost-Bf., rs. AS. (Su.10)

 
251715 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SCHWEIZ 1939 Soldatenmke.: "MITR. KP. IV 140", oliv/schw./rot/br. = sMG-Schütze mit MG Typ "Browning" , 2x 2K: TERRITORIAL MITR. KP./IV-140/ Feldpost, klar gest. Feldpost-Bf., = schweizer Mobilmachung im II. Wk. (Su.224)

 
251820 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SLOWAKEI 1944 (22.11.) stummer 2K-Ma.Stpl. = Tarnstempel Bratislava (Pressburg) + viol. 1K-HdN: Fp.-Nr. 57351 = Luftwaffen-Durchgangsvermittlung , später Feldpost-Bf. (oben Querriß) + Inhalt n. Kaiserslautern Ende Oktober Aufstand der slowak. Armee gegen die Wehrmacht! (Oktober 1944)

 
251918 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SPANIEN 1940 (22.11.) AFS Francotyp: MADRID/1/BANCO HISPANO AMERICANO.. (2 allegorische Frauenköpfe) + roter span. Devisen-Zensur-Ra.: ..INSPECCION DE DEVISAS/-11- + brit. Zensurstreifen "P.C. 90", Ausl.-Doppel-Zensur-Bf. n. London (Francotyp CAh)

   
252025 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

SPANIEN 1943 (27.9.) 50 C. u. 2 Ptas. Cierva-Helikopter, 3x 6eck: MADRID.. + viol. 2K-HdN: VICESECRETARIA DE EDUCACION POPULAR/..EXTRANJERA/ CENSURA = Zensur Erziehungs-Ministerium! (Wo. unbekannt!) ua. rs.+ viol. OKW-Bd.Ma.-ZensurSt. "d" = München (Rie.D-21) seltener Ausl.-Flp.-Zensur-Bf. "Eilige Pressesache IBERIA" n. Berlin (Mi.824, 826 u.a.)

   
252118 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1940 (10.1.) AFS Francotyp: MOSKWA/* = Maschinoimport + sowjet. Zensur-Roll-St: 6 Wellen/ sowjet. Staats-Wappen rs. (Wo.5 ?) + OKW-Zensur-Streifen "Geprüft" (= Berlin, Rie. B-51, Bf. schwache Falte), seltener Ausl.-Doppel-Zensur-Bf. aus der Zeit Hitler-Stalin-Paktes ! (n. Chemnitz)

   
252216 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1942 zweifarbige Künstler-Kriegspropaganda-Ak: "Vernichtung eines deutschen Panzers" (u. Besatzung) sign. I. W. Titkow, ungebr.

 
252320 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1943 (ca.) Künstler-Color-Propaganda-Spott-Ak.: "Von Hecks und Kreuzen" gegen deutscheLuftwaffe , das Balkenkreuz wird zum Grabkreuz, von W. Muratow , ungebr., selten!

 
252418 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1943 20 Kop. Sonder-P., rot: 25 Jahre Rote Armee & Flotte (Armee-u. Marinesoldat, Kanonen etc.) ungebr., selten! (Mi.P 176/02)

 
252518 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1944 Sonder-P. 20 Kop. rot: Siegreicher Angriff.. (Stalin-Zitat 1.Mai) T-34 Panzer, Kampfflugzeuge u. Infanterie , ungebr. selten! (Mi.P 178)

 
252614 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1945 (10.3.) Propaganda-Feldpost-Falt-Bf.: "1. Mai".. mit Infanteristen auf T 34-Panzern, Schlachtflugzeuge etc., ungebr.

   
252720 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1949/72 s/w.-Gedenkblatt, Siegesdenkmal: Sowjet-Soldat mit Kind u. Schwert u. BiP 3 Kop. Komsomolzen mit gl. Motiv "Fest des Sieges", ungebr. (Denkmal in Bln-Treptow) Einzelausruf möglich: je 12.- EUR, 2 Belege

       
252815 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UdSSR 1958 Color-Propaganda-Ak.: "Stalingrad" = Rotarmist/deutsche Kriegsgefangene, ein Soldat m. Schild "(H)GITLER KAPUT" + Künstlersignatur, ungebr.

 
252918 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

UNGARN 1940 (28.11.) AFS.: BUDAPEST/A RADIO/Jó/BARAT = Radio-Röhre + roter OKW-Band-Zensur-St.: Geprüft = Wien (Rie.G-22, + 30 Pkte.) nachgesandter Ausl.-Zensur-Bf: AERZTLICHE FORTBILDUNG... n. Würzburg

 
253028 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. 1940 (7.11.) frankierter Dienst-Bf.: Deutsches Konsulat (German Consulate)/..Detroit, Mich. , US-Frankatur 8 C. + roter Durchlauf-Zensur-1K: "A e" (= Ffm, Rie.30a) ohne Verschlußstreifen! , seltener Übersee-Zensur-Bf. n.Oscher/Westpr. (Mi.414, 458)

 
253125 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. 1941 (19.4.) Airgraph "MOTHER´s DAY GREETINGS.." V-MAIL = patriot. Geschenkpackung, APO 600 = Oran, Algerien (Bugspur) + Zensur-Vermerk (ARMY EXAMINER) n. Asheville, North Carolina

 
253230 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. / GROSSBRITANNIEN 1943 (7.11.) Airgraph "Christmas Greetings The Eights Army.." mit Wappen, Palme etc. (Bugspur) = 8. Armee Nordafrika. Gegegenspieler des D.A.K. n. Stoke-On-Trent, G.B.

 
253325 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. 1943 (ca.) Airgraph: "IT´s A ROUGH LIFE.." V-MAIL = Soldat auf Urlaub von Bikini-Frauen betreut, sign. A. J. ANDERSEN (Bugspur) + Zensur-Vermerk: PASSED BY NAVAL CENSOR n. milburn, N.J.

 
253420 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. 1944 (24.1.) 1K-Killer: U.S. ARMY POSTAL SERVICE/645/ A.P.O. + viol. Zensur-1K: PASSED BY/EXAMINER/BASE/1084/ARMY (Wo.2) hs. Abs.: w e i b l i c h e r Leutnant der US.Armee! (Sanitätsdienst) Feldpost-Zensur-Ak. (Salisburg) = Vorbereitung Invasion Normandie! (Operation "Overlord")

   
253525 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. 1944 (11.3.) markenloser Dienst-Bf.: Congress of the United States/ House of Representatives../FREE + MaWellenSt.: WASHINGTON , D.C. (= Mitglied des Repräsentantenhauses) portofreier Orts-Bf. (Faksimile des Abgeordneten!)

 
253625 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. 1944 deutsch-sprachiges Flugblatt: Was nicht geht, das geht nicht!.. Einen Toten wiederzuerwecken - das geht nicht , 3 Zeichnungen: Panzer, Medizin, Radiolautsprecher m. Ankündigung von V-Waffen: V 1! V 2!.. (Form: CT-12, Format 23 x 20 cm) übliche Knitter

   
253714 €II. WELTKRIEG (1939 - 1945) :

U.S.A. 1944 (Apr.) patriot., illustrierte Propaganda-Kt: "V" (ictory): SEMPER FIDELIS/ U.S. MARINE CORPS , MaWellenSt: QUANTICO/VA., Abs. AGOS-Camp, Inl.-Feldpost-Kt.

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2022 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.