NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF
In dieser Gruppe befinden sich 12 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

234018 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

Berlin-Lichterfelde 1935 (3.5.) Dienst-Bf.: Gerichtsgefängnis Berlin-Lichterfelde (preuss. NS-Adler "Gott mit uns!") + viol. 1L: FdAR, Orts-Bf. (Bo.S 166 A ,Erstjahr)

 
234120 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

BERLIN W/ 35/ Bund/ Nationalsoz./ Deutscher/ Juristen/ e.V./ Reichsführung.. 1935 (19.8.) seltener AFS = NS-Justiz-Symbol mit Waage, Schwert u. Hakenkreuz , Vordr.-Bf.: Bund National-Sozialist./Deutscher Juristen e.V. ,wurde 1936 in NS-Rechtswahrerbund (NSRB) umbenannt, Leiter bis 1942 Hans Frank) seltener Fern-Bf., vergl. Los 2342 ! (Dü.E-1BAo)

 
234220 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

BERLIN W/ 35/ National-/ Sozialistischer/ Rechtswahrer-/ Bund/ Reichsführung 1941 (31.7.) AFS = N.S.R.B.-Logo + interess. Inhalt: Briefbogen "Heimverein des NSRB e.V." (Mahnschreiben) rs. Abs.-Vordr. "Reichsgeschäftsstelle", 2 Belege kompl.!, NSRB ist Nachfolger des BNDJ (Dü.E-5BG , vergl. Los 2341 !)

     
234340 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

BERLIN W/ 9/ p 1940 (13.12.) 1K-Brücke 2x auf Dreifarben-Frankatur 10 Pf., 12 Pf. u. 50 Pf. Hindenburg + RZ: Berlin 9/x + 3L: Reichsanwalt-schaft/b. V o l k s g e r i c h t s h o f / Berlin W 9 (Präsident 1940 Otto Thierack, Nachfolger = Roland Freisler), seltener R-Bf-Rückschein n. Prag! (Mi.518/9, 525)

 
234425 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

BERLIN-LANKWITZ 1/ d 1942 (26.10.) 2K-Steg + roter 1K-HdN: Zentr. Vollstr. Abt. f.d. beweglichen Feldger.(rich) d.Lw./4 = seltene Feldgericht-Vollstreckungs-Abt.!l = Feld- und Standgericht der Luftwaffe, hs. Zusatz: "Feldgericht Z V A", seltene Feldpost-Ak. n. München

 
234518 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

BREMEN 5/ zz 1943 (3.4.) MaWellenSt + Ra.2: FdA/R + 1K-HdN: Z u c h t h a u s / Bremen-Oslebshausen (Weinmann Seite 74) klar gest. Dienstbf. (kl. Randrißchen) n. Berlin

 
234618 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

JAUER/ e 1939 (3.8.) 2K-Steg + viol. 1K-HdN: S t r a f a n s t a l t / Jauer + viol. Ra.2: FdA/R (Bf. kl. Seitenriß) klar gest. Inl.-Dienstbf.

 
234716 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

LEIPZIG C2/ a/ MM/ REICHSMESSESTADT/ Tag des/ Deutschen/ Rechts/ 19.-21.Mai 1939 (Mai) seltener MWSt = NSRB-Symbol (mit Hakenkreuz) klar gest., nachgesandte Inl.-Karte (Bo.161A I)

 
234828 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

MÜNCHEN 35 J U S T I Z P A L A S T / b 1935 (6.4.) 2K-Steg = Hauspostamt Justizpalast + viol. 1L: Frei durch Ablösung Reich + bayer. RZ: Müncen 35 , Dienst-R-Bf.: Amtsgericht München Streitgericht.. (Wappen) n. Rosenheim

   
234918 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

BÖHMEN & MÄHREN 1942 (6.10.) BdMaSt.: PRAG 66/PRAHA 66 + viol. 2L: Staatsanwaltschaft/bei dem Deutschen Land-gericht Prag + viol. Ra.2: FdA/R + 1K-HdN (unten etw. undeutl.) Dienstbf. an Polizei, Karlsruhe

 
235018 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

GENERALGOUVERNEMENT 1944 (2.10.) 12 Gr. Dienst, reine MeF: Paar, 2K: TSCHENSTOCHAU/(DISTR. KRAKAU) + blauer HdN: DEUTSCHES GERICHT IN TSCHENSTOCHAU.. (NS-Adler) Diens-Bf. an röm.-kath. Kirchenvorstand, Köln (Mi.D 28 MeF)

 
235120 €NS-JUSTIZ & VOLKSGERICHTSHOF :

DT.BES.LITAUEN 1942 (13.8.) stummer 2K = Tarnstempel Wilna + viol. 1K-HdN: Fp.Nr. 46 613 = Wehrmachtsgefängnis Wilna + viol. Ra.1: Feldpost, seltener Feldpost-Bf. n. Bad Pyrmont, seltene Einheit!

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2018 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.