FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE
In dieser Gruppe befinden sich 10 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

275140 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

ANDERNACH/ Die alte deutsche Stadt am Rhein 1951 (13.6.) AFS Francotyp Französ. Zone "Gr. Posthorn" 010 Pf. + seltener, viol. 2L: Zurück/ Steuermarke fehlt , diese 2 Pf. NoB wurde nachgeklebt, Dienst-Kt.: Der Standesbeamte.. (rs. Dienst-HdN) n. Koblenz, seltener Beleg! (Dü.E-22CE)

   
275225 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

Baden-Baden 1946 (ca.) dreisprachiges Zeitungs-Streifband: AMTSBLATT der Hohen Alliierten Kommission für Deutschland/ GEBÜHRENFREI.. (gedrucktes) Dienstsiegel: JOURNAL OFFICIEL/H C A n. Wuppertal, selten!

 
275315 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

(17b) BADEN-BADEN/ s/ THERMEN/ SPORT/ SPIELBANK 1952 (12.6.) MWSt + 2L: COURRIER OFFICIEL/F.F.A. + HdN: Intendance H/SP 70089/B P M 507 + viol.: INTENDANCE MILITAIRE.., standardisierte Dienstkt. (Reg.-Lochung geschl.) n. Hambg. (Bo.36 A)

   
275418 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

FREIBURG (BREISGAU)1/ DB/ DRESDNER/ BANK.. 1947 (9.2.) seltener, aptierter AFS = Reichsadler u. Inschrift kompl. entfernt! (altes DB-Logo) Orts-Firmen-Bf. (Dü.E-13K-109o)

 
275525 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

LUDWIGSHAFEN a.RHEIN/ 1/ B A S F 1948 (8.7.) AFS "Gr. Posthorn" + viol. Abs.-3L: Pensionskasse der Angehörigen/der I.G. Farbenindustrie AG.. = von den alliierten verwalteter Rüstungs- u. Industrie-Konzern, u.a. Herstellung von "Zyklon B" etc., klar gest. Fernbf. (Dü.E-22BAh)

 
275620 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

(18) NEUSTADT (HAARDT) 1/ Oberregierungspräsidium/ Hessen-Pfalz.. 1947 (26.6.) AFS Francotyp "Hochrechteck" statt "Gr. Posthorn"! auf Dienst-Kt.: Provinzialregierung.. betr. Berufung gegen die Z. S. K. (P.S.R.).. Der Landeskommissar für die politische Säuberung (Entnazifizierungsverfahren), seltene Fern-Kt. (Dü.E-18CG = selten in der Französ.Zone)

   
275718 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

NEUSTADT/ (SCHWARZWALD) 1947 (8.6.) aptierter AFS Francotyp = Wertrahmen u. Klischee total entfernt klar auf Firmen-Bf.: Holzzellstoff- u. Papierfabrik, Max Egon Fürst zu Fürstenberg (Dü.E-16BAh = seltene Type!)

 
275820 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

(17b) OBERKIRCH (BADEN)/ e 1952 (24.9.) 2K-Steg + bl. 1L: OFFICIEL + Dienst-2K: Direction du Service de Matériel des F.F. en Allemagne (Liberté) + Ra.3: C. C. F. F. A./Service du Matériel.., Dienstbf. n. Aschaffenburg

 
275925 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

SOBERNHEIM/ b 1947 (13.11.) 2K-Steg auf Freimarken 10 Pf. u. 20 Pf. Rheinl.-Pfalz, Vordruck-Kt.: U.S. EUROPA CORPORATION.. NEW YORK = CARE-Paket-Bestätigung , rs. hs. Vermerk: "Das Parcel war aufgemacht aber nicht beraubt", Übersee-Fernkt. (Mi.3, 7)

   
276015 €FRANZÖSISCHE BESATZUNGSZONE :

Wittlich 1946 (17.6.) 24 F. Freimarke, EF + maschinenschriftl. Abs.: "Confidentiell medical/Gesundheitsamt Wittlich" ,fehl-geleiteter Dienstbf. an Gesundheitsdirektor Baden-Baden mit neutralem Klebestreifen verschlossen (keine Zensur!), ex Slg. A. Meschenmoser!

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2022 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.