POSTWURFSENDUNG
In dieser Gruppe befinden sich 50 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

669435 €POSTWURFSENDUNG :

ALTONA (ELBE)/ 1/ Wurfsendung/ Wilh.Diedrich 1935 (19.3.) AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf. mit Angabe "Wurfsendung" im Klischee , Firmen-Postwurfsendung: "An die Frau oder den Herrn d.Hauses..", seltene Form!, seltenes Porto! (Dü.E-1BAh)

 
669575 €POSTWURFSENDUNG :

ARZBERG (OBERFR)/ Zufriedene/ Kunden/ durch Großeinkauf/ bei/ Adolf Tröger 1949 (11.2.) AFS Francotyp "Posthorn" 002 Pf., Text teils Sütterlin! , Postwurf-Klapp-Kt.: An alle Kaufhäuser, Textil- Bekleidungs-,..Gemischtwarengeschäfte.. + ungebr. Antwort-Kt. (für Knöpfe, anhängend) komplett!, seltener Bi-Zonren-Beleg! (Götz 1500.- DM, 1980)

   
669675 €POSTWURFSENDUNG :

(13a) BAD KISSINGEN/ a/ BEZAHLT 1951 (3.4.) 2K-Steg PFS auf Postwurfsendung "An alle Herren der Kreissparkasse", 23 Osnabrück (ohne Inhalt), sehr seltener Beleg!

 
669750 €POSTWURFSENDUNG :

Berlin W 30 1934 Freistempel-Imitation: K S / Berlin W 30, Nürnberger Str. 53-55 (Abs.-Vordruck: Nürnberghaus) Reklame-Falt-Bf. Postwurfsendung "An den Herrn Haushaltungsvorstand", Berlin-Halensee.. mit Inhalt: Werbung für Preuß.-Süddeutsche Klassen-Lotterie mit Illustration "Geldauswurf-Automat" u. Lottoquoten, dekorativ u. selten!

     
669840 €POSTWURFSENDUNG :

BERLIN-TEMPELHOF/ 1/ Schwarzkopf/ Haarpflege.. 1935 (31.12.) seltener AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf. auf Postwurfsendung "An alle Rundfunkhörer" (Kopfsilhouette), seltene, niedrigste Portostufe! (Dü.E-1CEo)

 
669950 €POSTWURFSENDUNG :

BERLIN-TEMPELHOF 1/ **/ Gebühr bezahlt 1935 (17.12.) Doppel-Oval-PFS auf kleinem Vorbindezettel: Postwurf-sendungen nach.. Bischofswerda (Sachs) Anzahl "7" u. Ort hs. vermerkt (Format 13,5 x 8,5 cm), sehr selten! (Dü.A-5, Nr.17)

 
670045 €POSTWURFSENDUNG :

Berlin SO 36 1936 Freistempel-Imitation "Bogenrechteck": An alle Drogenhandlungen, FLIT.. das flüssige Insekten-vertilgungsmittel (Flit-Kammerjäger-Soldat) auch innen = Reklame-Klapp-Kt. mit Antwort (ungebr. anhängend) komplett!, selten!

     
670120 €POSTWURFSENDUNG :

Berlin-Grunewald 1950 (ca.) Postwurfsendung "An alle Ärzte": Reklame-Kt.: biolog. Desinfektion ANTIPIOL-SALBE (Antipiol-Tube) Laboratorium für medizin. Chemie u. angewandte Biologie GmbH. (rs. Ansicht!), selten!

   
670250 €POSTWURFSENDUNG :

Berlin-Niederschönhausen 1950 (1.10.) amtl. Postwurfsendung "Der Präsident der Deutschen Demokratischen Republik WILHELM PIECK sendet Ihnen diesen Brief" /Umschlag kl. Eckfehler) + Inhalt zur Volkskammerwahl am 15. Okt. 1950 (4 Seiten) der Text strotzt vor "Kalten-Kriegs"-Parolen: ".. in Deutschland haben die Kriegsverbrecher noch Schlimmes vor..", 2 seltene Belege komplett !

     
670340 €POSTWURFSENDUNG :

(1) BERLIN SW 61/ BIOGLUTAN?/ Fragen Sie/ Jhren Arzt!/ pharm ASAL GmbH 1952 (29.9.) AFS Francotyp "Posthorn" 002 Pf. auf Postwurfsendung "An alle Aerzte!" (links gefaltet) Fa. Lakricillin.. (Dü.E-20CE)

 
670416 €POSTWURFSENDUNG :

(1) BERLIN WEST/ a/ PSchA/ Postwurfsendungen/ werben preiswert 1961 (19.5.) MWSt klar auf markenlosem PSch-Bf. (grün), von Berlin = Bochmann unbekannt! (Bo.S 745 J)

 
670540 €POSTWURFSENDUNG :

1199 BERLIN-ADLERSHOF 1967 Firmen-Postwurfsendung; VEB BERLIN CHEMIE.. ADLERSHOF "An alle ÄRZTE.." , viol. Ra.: 6 Postwurfsendungen/ nach 8402 Gröditz/ (Gebühren verrechnet) ohne Inhalt, selten!

 
6706120 €POSTWURFSENDUNG :

BLANKENBURG (HARZ)/ STADTWERKE.. 1944 (5.12.) AFS Postalia "Adlerkopf" 008 Pf. auf Postwurfsendung "An alle Haushaltungen der Stadt Blankenburg-Harz" mit Inhalt über kriegsbedingte Stromabschaltungen, sehr seltene frankierte Postwurfsendung (Dü.E-9)

   
670740 €POSTWURFSENDUNG :

(20b) BRAUNSCHWEIG/ SILESIA/ Foto-Kino-Handel/ K.H.ZEISE 1952 (5.7.) AFS Francotyp in 000 auf Postwurf-sendung "An alle 1.) Drogerien, 2.) Geschäfte für optische Waren, 3.) Lichtbildbedarfsgeschäfte" (ohne Inhalt) (Dü.E-23CO)

 
670840 €POSTWURFSENDUNG :

BREMEN/ 1/ 100 Jahre/ J.G.Strothoff & Sohn.. 1935 (30.8.) AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf. auf Postwurfsendung "Das Ergebnis unseres Preisrätsels" (ohne Inhalt) seltene Portostufe (Dü.E-3CEh)

 
670935 €POSTWURFSENDUNG :

Danzig 1931 (31.12.) Postwurfsendung "an alle Lehrer" mit Werbung für die "Büttner-Pfeife" (innen Abb.) + Abb. von Luftfahrt-Pionieren H. Köhl, Hugo Eckener u. Segler Graf Luckner mit Bestellform Fa. Büttner, Berlin SW 11, gute Erhaltung!

   
671028 €POSTWURFSENDUNG :

Berlin 4 1970 (ca.) viol. Ra.2: GEBÜHR BEZAHLT/BEIM HPA BERLIN 4 = Ost-Berlin auf Postdienst-Bf. (kl. Eckfehler) für 4 Stück Postwurf-Drs. nach 73 Döbeln 2.. (hs. Eintragung des Bestimmungsortes), selten!

 
671135 €POSTWURFSENDUNG :

DRESDEN A24/ Jhr Maler/ BEYER & Co 1934 (23.7.) AFS Francotyp "Mäanderrechteck" 001 Pf. auf Postwurfsendung "An alle Ladengeschäfte in Dresden" (minim.Randfleckchen) seltener Beleg!, = niedrigste, frankierte Portostufe! (Dü.E-2CEh)

 
671230 €POSTWURFSENDUNG :

DÜSSELDORF/ 4/ Wiegekarten/ von Joh.Wilh.Schmitz/ Düsseldirf-Zoo/ schonen die Waage 1935 (13.8.) AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf. auf Postwurfsendung (halbe) Reklame-Kt.: "An Schlisspost-Jnhaber und Postabholer" rs. Bestellkt. (ungebr.), seltene Portostufe! (Dü.E-3CEo)

 
671318 €POSTWURFSENDUNG :

4 Düsseldorf/ Elina/ BESTECK-VERTRIEB... 1962 (ca.) Postwurfsendung mit Freistempel-Imitation: "An die Frau des Hauses.." (roter Druck) ohne Inhalt

 
671428 €POSTWURFSENDUNG :

Erfurt-Hochheim 1935 (Aug.) schwarze Band-Stempel-Imitation: verteilt durch die Deutsche Reichspost, "An alle Versicherungen, ERFURT.." (Fa. Max Belwe) Reklame für "Totalverdunklung" (Luftschutz)

   
671525 €POSTWURFSENDUNG :

Erfurt 1936 (ca.) schwarze Band-Stempel-Imitation: verteilt durch die Deutsche Reichspost ,Postwurfsendung "An die verehrliche Hausfrau.." (ohne Inhalt), seltene Form!

 
671620 €POSTWURFSENDUNG :

FRANKFURT/ Main 1955 (Mai) Postwurfsendung m.Marken- u. Stempel-Imitation (Kleeblatt bzw. Gitterstempel als Kartenbf.) Fa.LEDERER, Lotto-Versand + Inhalt: Antwortkt.! (2 Belege kompl.)

     
671720 €POSTWURFSENDUNG :

Hamburg 19 1935 (ca.) Postwurf-Umschlag mit Marken- u. Stempel-Imitation: "Porto durch Pauschale bezahlt" (Fa. Heinr. C. Ohlert) "An die Frau des Hauses" (ohne Inhalt) Text teils Sütterlin

 
671818 €POSTWURFSENDUNG :

Hamburg 1935 (ca. ?) Postwurfsendung "An die Frau oder den Herrn des Hauses", blaue Stempel-Imitation "HAMBURG/DAS TOR/ZUR WELT" , Reklame-Umschlag "400 mal BEGEHRT U. BEWÄHRT" (ohne Inhalt), rs. Monogr.-Logo: "K"

   
671940 €POSTWURFSENDUNG :

HAMBURG/ 36/ Louis Landau.. 1935 (17.6.) AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf., Postwurfsendung: "Eine Einladung aus Hamburg, Private Angelegenheit des Empfängers" (ohne Inhalt) = niedrigste deutsche Portostufe!, seltener Beleg = jüdische Firma! (Dü.E-3CEh)

 
672016 €POSTWURFSENDUNG :

Hamburg 1955 (ca.) Postwurfsendung mit Stempel-Imitation "Gruß aus Hamburg.." ,Luftpostbf.-Imitation "An die sehr verehrte Hausfrau!", An alle Haushaltungen (ohne Inhalt)

 
672145 €POSTWURFSENDUNG :

HANNOVER/ 1/ Curt R.Vincentz/ Verlag.. 1934 (28.11.) AFS Francotyp "Bogenrechteck" 001 Pf., frankierte "Postwurfsendung An sämtliche Architekten und Baugeschäfte hier" , Dreifach-Reklame-Klapp-Kt. (mit unfrankierter Antwortkt.) für Zeitschrift "Deutsche Bauhütte", sehr selten! (Dü.E-1CEh)

   
672214 €POSTWURFSENDUNG :

(24b) HEIDE (HOLST)/ m/ POSTWURF-/ SENDUNGEN/ erweitern den/ Kundenkreis.. 1960 (31.12.) seltener MWSt auf Bedarfs-Ak. (5 Ansichten) n. West-Berlin, nur in 6 Orten verwendet! (Bo.S 1009 A , Erstjahr)

 
672335 €POSTWURFSENDUNG :

4019 HITDORF/ Total-Bautenschutz GmbH/ 4019 Monheim.. 1965 (18.10.) AFS Francotyp "Posthorn" 010 Pf. + 1L: Drucksache , "WURFSENDUNG, An allle Briefabholer" (ohne Inhalt), seltener Beleg! (Dü.E-23CO)

 
672440 €POSTWURFSENDUNG :

KULMBACH/ Vestrufa/ Vereinigte Strumpffabriken.. 1935 (23.8.) AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf. auf Postwurfsendung "An die Exportgeschäfte in Hamburg" (ohne Inhalt), seltene Portostufe! (Dü.E-3CEo)

 
672590 €POSTWURFSENDUNG :

LEIPZIG/ C1/ Ein Buch?/ ..dann/ BUCHHAUS LEIPZIG.. 1954 (15.5.) AFS Francotyp "Posthorn" 003 Pf. auf Firmen-Bf.: "Postwurf - An alle VBZ" (Abs. BUCHHAUS LEIPZIG.., rs. fehlt Klappe) ohne Inhalt, frankierte DDR-Postwurfsendungen sehr selten1 = 1. Gew.-Sufe bis 20 g. (Götz: Lp !)

 
672635 €POSTWURFSENDUNG :

LEIPZIG O5/ i 1964 (24.7.) 2K + viol. 4L: .(1)..Stck. Postwurf-/drucksachen nach/.../Gebühr verrechnet (hs. "1" u. "Gröditz b. Riesa") Firmen-Bf. (oben Riß): BUCHHAUS LEIPZIG.. "Postwurfdrucksache, An alle Zahnkliniken", seltene DDR-Postwurf-Sendungen selten!

 
672725 €POSTWURFSENDUNG :

München 2 1930 (ca.) Postwurfsendung Reklame-Ak.: Fa. Adolf Prucker für studentische Ausstattung = Bier-, Wein-, Sektzipfel, Coleurringe etc., "An sämtliche Studenten-Verbindungen", selten!

   
672825 €POSTWURFSENDUNG :

München 2 1930 (ca.) Postwurfsendung des Ludendorff Verlages "An alle Lehrer, Studienräte u. Lehrerinnen" (Vordruck ohne Inhlat), selten!, Ludendorff = NS-Vorläufer u. Konkurrent Hitlers!

 
672935 €POSTWURFSENDUNG :

MÜNCHEN/ *OBB*/ Postwurfsendung/ An alle/ Fernsprechteilnehmer 1953 (26.11.) AFS-Imitation "DEUTSCHE BUNDESPOST" Posthorn (im Buchdruck) Falt-Bf. mit Inhalt: Figaro-Weinstube "Brathendl vm Spieß", seltener Beleg!

   
673045 €POSTWURFSENDUNG :

(13a) NÜRNBERG 30/ SBN/ STAHLROHRBAU NÜRNBERG/ DR.FRITZ GNOTH KG 1961 (22.2.) AFS Postalia "Posthorn" 003 Pf. auf Postwurfsendung "An die Herren Schulleiter in Nordbayern.." (ohne Inhalt), sehr seltene Portostufe! (Götz: Lp. !)

 
673140 €POSTWURFSENDUNG :

RADEBEUL 1/ Hoflößnitz/ ..Marmeladenfabrik u.Fruchtpresserei/ Artur E.Haupt 1936 (21.2.) AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf. (sächs. Wappen mit Kursschwertern, div.Obst, Äpfel, Traube etc.) + blauer 1L: An die Haushaltungen (o. Inhalt), sehr seltenes Porto! (Dü.E-3)

 
673235 €POSTWURFSENDUNG :

STEINHAGEN (WESTF)/ Trinke ihn mäßig/ Schlichte/ aber regelmäßig 1951 (15.1.) grüne Freistempel-Imitation "Deutsche Post Posthorn" 000 Pf. , Postwurfsendungs-Reklame-Künstler-Kt. "An die HOTELS, GASTSTÄTTEN.." (rs. 4 Steinhäger-Flaschenu. Trinker) seltener Beleg!

   
673335 €POSTWURFSENDUNG :

Weilheim/ Oberbay. 1949 (11.7.) Bayern 1 Kr. schwarz, Marken-Imitation: Postwurfsendung an alle Speditionsunternehmungen an alle Banken u. Bankgeschäfte! (Abs. Briefmarkenverwertungsstelle ERICH SCHNELLER..) Falt-Bf. mit Inhalt (= 100 Jahre Bayern-Briefmarken!)

   
673435 €POSTWURFSENDUNG :

(22a) WUPPERTAL-BARMEN 1/ Fritz Vogel 1960 (21.3.) AFS Francotyp "Posthorn" 003 Pf. klar auf Postwurfsendung: An alle Büros.. sehr seltene Portostufe!, vergl. Los 6735 (Götz: Lp. !)

 
673535 €POSTWURFSENDUNG :

(22a) WUPPERTAL-BARMEN 1/ Fritz Vogel 1962 (23.3.) AFS Francotyp "Posthorn" 000 Pf. + GEBÜHR BEZAHLT klar auf Postwurfsendung: An alle Büros.. sehr seltene Portostufe = 3 Pf.! (Götz: Lp)

 
673640 €POSTWURFSENDUNG :

ZEITZ/ 1/ Spritz u.rolle mit/ Rekord../ Kurt Rose.. 1935 (12.9.) AFS Francotyp "Hakenkreuz" 001 Pf., Text teils Sütterlin (Hand mit Farbrolle) motivgl. Reklame-Klapp-Kt. als Postwurfsendung "An die Herren Malermeister..", Antwort-Kt. ungebr. anhängend, seltene Portostufe! (Dü.E-3CEo)

     
673735 €POSTWURFSENDUNG :

Zeuthen 1930 (ca.) Postwurfsendung mit Maschinenstempel-Imitation: AN/SÄMTLICHE/HAUSHALTUNGEN/Verteilt durch/die Deutsche/Reichspost , Umschlag + Inhalt: Fa. Deutschendorff, Staatl. Preuß.Lotterie-Einnahme, insges. 2 Werbezettel, 3 Lose, 1 Antwortkarte, kompl. Inhalt!, 7 Belege komplett!

           
673845 €POSTWURFSENDUNG :

Zwickau (Sachsen)1/ Sächs.Steinkohle/ Sächs./ Zechenkoks 1936 (11.3.) HWSt auf Vorbindezettel: 8 Postwurf-sendungen..(Gebühren verrechnet/ Durch Absenderfreistempler) n. Hann.Münden, sehr selten! (Bo.8 I)

 
673925 €POSTWURFSENDUNG :

DEUTSCHES REICH 1930 (ca.) Postwurfsendung "An den Haushaltungsvorstand" Gruß vom Klettermaxe = Roman von Hans Possendorf = Pseudonym von: Hans Mahne-Mons = Kriminalroman zwischen Ku-Damm und Scheunenviertel, 1927 (?) (1952 verfilmt), Künstler-Ak. ,rs. Abb.: Klettermaxe (Künstler-Signatur "C. L.")

   
674040 €POSTWURFSENDUNG :

DÄNEMARK 1929 (24.4.) Buchdruck-Freistempel "D K F P" (Marken-Imitation) auf Postwurf-Umschlag "Til Dem. Privat" (ohne Inhalt), seltener, früher Beleg!

 
674135 €POSTWURFSENDUNG :

ÖSTERREICH 1925 (2.4.) PFS: 15 WIEN 101/***/ÖSTERREICH/1/GROSCHEN/BAR BEZAHLT, 1 Groschen , postamtlich frankierte Reklame-Postwurfsendung: An eine Wohnpartei Loco (Fa. Philipp Haas), Sonderverkauf Teppiche, Stoffe etc., selten!

 
674225 €POSTWURFSENDUNG :

SCHWEIZ 1949 Poswurfsendung "Karnevalsmaske/Schlange" Marken-Imitation der schweiz. Traktat-Mission, Berlingen (= Faltblatt mit Inhalt!) Anti-Karneval gegen die Ausschweifungen des Faschings (Alkohol, Sex) u. Bibelzitat, sehr selten!

   
674325 €POSTWURFSENDUNG :

SCHWEIZ 1960 (ca.?) Postwufsendung "Herrn SCHWEIZER-BUERGER BERN.." , Luftpostumschlag + Eilboten-Label, grüne Marke ohne Wert (Rathaus?) Buchdruck-WellenSt + Inhalt der Bürger-/Freisinnig-demokrat. Partei (Wahl) 2 Belege kompl.!, selten!

   
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2022 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.